Freitag, 30. Mai 2014

Frühjahrswichteln - Auflösung :o)

Ich habe zum ersten Mal - seit meiner Schulzeit - wieder bei einer Wichtelaktion mitgemacht.
Das war wirklich spannend und aufregend!

Bereits über eine Woche vor dem Auspacktermin war das Paket bei mir, weil meine Wichteline in den Urlaub fuhr und sie auf Nummer Sicher gehen wollte....
Der Name außen auf dem Päckchen sagte mir schon mal gar nix. *Hmm*
Ich hab' mir sogar die Wichtelmaterialteaserfotos nochmal angeschaut. Also, - abwarten...

Und weil ich so ein ungeduldiger Mensch bin habe ich das Päckchen gleich genommen (natürlich nicht, ohne es vorher ausgiebig geschüttelt und auf sein Gewicht überprüft zu haben) und weit hinten in einem Regal zwischengeparkt, damit ich es nicht dauern anschauen muss... :o)
Ich weiss, wie die Kinder...

Heute ist also der große Tag. *Trommelwirbel* Unnötig zu sagen, dass ich öffnen und fotografieren musste, als noch keiner wach war... :o)

Und da linst mir schon ein zuckersüßes Kuvert im Fliegenpilzdesign gekrönt mit einem süßen Vögelchen entgegen. Ich seh schon, meine Wichteline hat ihre Hausaufgaben gemacht... *lach*

Auch von innen sieht das Kuvert wunderschön aus. Dann bin ich doch mal gespannt, was sie schreibt...

Sie kommt auch aus Bayern (das konnte ich schon am Adressaufkleber erkennen), ihr Blog heißt "jonalotte", kannte meinen Blog bisher nur "dem Namen nach" und hat mich ausgiebig ausspioniert (was allein das Kuvert schon beweist).
Nähen wollte sie mir nix *aha*...... und beim Wort "gefilzter Seidenschal" wurde mir kurz schwindelig....

Juhuuuuuu! Also, dass ich gefilzte Dinge liebe, DAVON habe ich nie was geschrieben, das muss die liebe KATJA (so der Name) geahnt haben...
Genähte Glückskekse für uns alle viere sowie Süßigkeiten vom Gummibärchenshop aus ihrer Heimatstadt. Und darunter blinzelt er vielverheißend heraus:
Mein neuer gefilzter Seidenschal.!Mit Türkis! (sieht auf dem Foto irgendwie aus wie ein kleines Meeresgetier... :-D)
Ich habe leider so überhaupt kein Talent für's Selbstfotografieren.... (aber meine Männer schliefen noch).
Und wo guck ich überhaupt hin?
Und wie sieht bitteschön Ihr Flur aus, Frau Schröder? *tstststs*
Fällt Euch auf, dass ich wie durch Zauberhand morgens das passende Outfit ausgewählt habe?
Vielleicht liegt es ja auch daran, dass ich gerade dauern türkis trage... :o)

Hier nochmal alle Herrlichkeiten versammelt. GLÜCKSkekse und ein Kuvert im GLÜCKSpilzdesign: Was bin ich für ein Glückskind!


Ach ja, einen Glückskeks habe ich gleich aufgemacht und drin war der sehr passende Spruch:



Ach, wie freu' ich mich, liebe, liebe Katja! Du hast mir eine riesengroße Freude gemacht.
Und eins kann ich Dir sagen: ICH behalt' Dich ab sofort auch im Auge! *g*

Nun muss ich mal gucken gehen, ob mein Wichtel schon ausgepackt hat. Es ist Freja von gegenwindundglitzerkram.wordpress.com.

Das hier war mein Teaser:
Freja liebt Fliegenpilze und türkis (genau wie ich) und ist beim Anblick des Stoffes verbal in helles Entzücken geraten, was ja schon mal die halbe Miete ist... :o)

Und das habe ich für sie genäht, in der Hoffnung, dass es ihr gefällt:


Ihre Wunschfarbe lässt sich erkennen, oder? *g* Ist meiner ja nicht so unähnlich... :o)
Die Leidenschaft für Fliegenpilze teilt sie auch mit mir, so fiel schon mal die Stoffauswahl leicht.

Unter anderem gewünscht war ein Mäppchen für die Uni (denn Freja ist noch Studentin). Da habe ich mich an das Schnittmuster vom "machwerk" erinnert, das schon eine Weile hier auf seinen Einsatz gewartet hat.


Innen - wie gewünscht - mit beschichtetem Stoff
Desweiteren wünschte sie sich eine Box o.ä. für Pflaster, Medikamente ect.
Für diesen Zweck hatte ich mir meinen Ordnungshelfer genäht und finde ihn hierfür sehr praktisch mit seinen vielen Fächern.
Das Rot-Kreuz-Zeichen habe ich von einem meiner Bundeswehrseesäcke rausgeschnitten
und auf ein Stück rotes Kunstleder aufgenäht.


Auch hier mit beschichtetem Stoff innen (Hunde zählen zu ihren Lieblingstieren).
Ich bin total begeistert, dass diesmal sogar die Nähte zusammengetroffen sind!

Und last but not least ein Gläschen Marmelade:

Das war die leichteste Übung. Ich mache sowieso alle meine Marmeladen und Gelees selber. Die Wahl fiel auf Apfel-Holunderblüten-Gelee, das ist mal was anderes und ich liebe es!

Liebe Freja, es hat mir viel Spaß gemacht, Dich auszuspionieren und zu benähen. Ich hoffe sehr, dass ich Deinen Geschmack getroffen habe!

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei der lieben Kati für die Organisation des Frühjahrswichtelns bedanken. Dass sie das trotz Umzugsstress und 73 zu koordinierenden Weibsen (die oft völlig ohne Plan unterwegs waren - ich vornweg -*hust*) so bravourös gemeistert hat ist eine Riesenleistung! Vielen lieben Dank Dir! *drück*

Nachdem ich bei Freja war muss ich natürlich unbedingt noch wissen, wie's Euch so ergangen ist. * hach ist das aufregend!*

Bis bald! Ich wünsche Euch ein zauberhaftes Wochenende!
Marlies

Kommentare:

  1. Mensch Marlies: du bist ja ein genie, beim ordnungshelfer die nähte sooo exakt hinbekommen da kannst du dir schon was darauf einbilden******* und weist du,dass ich hollergelee liebe aber noch nie gelee selber gemacht habe, weil ich mich an die "bazlerei" nicht rantraue??? ein schönes wochenende:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  2. Staun!!! Das ist alles sooo schön!!! Dein Seidenfilzsschal passt ja wirklich perfekt zu deinem Outfit!!! Und so daliegend hat es schon ein wenig Ähnlichkeit mit einer Qualle ... ;o) ... aber das vergeht ja zum Glück beim Tragen ... :o)))
    Welchen Glückskeks hast du denn geöffnet, den fliegenpilzigen? Der Spruch ist jedenfalls sehr schön ....

    Dein verschicktes Wichtelpaket gefiel mir ja schon beim letzten Post. Jetzt mit den Details bin ich noch begeisterter ... und Freja garantiert auch!!! :D

    GLG
    Helga, die deine (vermutlich) Unmengen von Bundeswehrseesäcken bewundert ... ich hoffe, du hast kein BW-Depot überfallen, um daran zu kommen ... ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii...da hast du ja wirklich tolle Sachen bekommen!! Eins schöner wie das andere!!! Ganz toll...
    Das Tuch ist wunderschön...und auf dem einen Foto hab ich auch an Meerestiere gedacht und mich schon etwas gewundert....aber Nein...es ist dein neues tolles Tuch...ganz toll!!
    Deine gezauberten Werke sind auch ganz toll geworden...gut, dass sie die gleichen Farben mag...da hattest du ja keine Probleme bei den Stoffen!!! Hach...sehr schön....
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebste Marlies, ich habe mich so so so sehr gefreut, du hast absolut meinen Geschmack getroffen und wow! Ich habe es mir so toll gar nicht vorgestellt: allleine das Gefühl etwas in den Händen zu halten, was jemand für dich gemacht hat und wo sie viel herzblut reingesteckt hast ist ja schon unbeschreiblich. Waahnsinn. Da muss ich mich nochmal ausfürlicher bedanken (:

    Weitere lobhudeleien kannst du dann nachher bei mir noch nachlesen ;) Aber nun muss ich erstmal fix noch los - die Fotos sind immerhin schon gemacht und auch fast vollständig bearbeitet.

    Bis später!
    Alles Liebe, Freja

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Sachen hast Du da bekommen!! Und dann noch aus Ingolstadt :-) ist ja direkt bei mir ums Eck soz. :-)

    Und Dein Wichtel kann sich aber auch glücklich schätzen! Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Sachen hast du bekommen, der Seidenschal ist ja wirklich etwas ganz Besonderes. Ich habe auch sofort an ein Meerestier gedacht :-)

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Ein Seidenschal.... wow... so was leichtes und himmlisches.... *schwärm*. Passt perfekt!!! (Übrigens - mir geht das mit dem Selbstfotografieren ähnlich - keiner möchte Bilder von mir knipsen, also muss ich es selbst tun *lach*)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Also Marlies... ich bin ja total 'gefasht' ... so sagen es bei uns die Jungs immer, wenn sie was nicht wirklich glauben können... und ich kann nicht glauben wie schön Deine gwichtelten Geschenke sind und die Geschenke die Du genäht hast sind mindestens genauso toll... einfach unschlagbar schöön... Viel Spaß beim Ausführen von Deinem neuen Schal und liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  9. Wow, bei dir passen Geschenk und Outfit ja wirklich wie die Faust aufs Auge, toll!
    Und die Täschchen für deinen Wichtel gefallen mir auch richtig gut, türkis ist aber auch einfach eine großartige Farbe ;-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marlies,

    Alles wunderschön, das vorweg.
    Aber da haste dich ja mal wieder ins Zeug gelegt mit deinem Wichtelgeschenk! Hammer! Gefällt mir sehr, sehr, sehr!
    Selbstgemachte Marmelade kannst du auch noch, mensch ich fall vom Stuhl.
    Bestimmt lecker, ich kaufe ja nur.
    Dein, wie sagt man so, selfie ist echt lustig, so lässig kannst nur du. *grinst*

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  11. Der Schal ist echt der Knaller aber ich finde die Glückskekse auch so toll die Idee ist schon echt klasse
    Liebe Grüße
    Charline

    AntwortenLöschen
  12. der Schal ist der Hammer! Und steht dir super!
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marlies,

    ich dachte mir bei Deinem Teaser bereits, das sich dahinter sicher ein Ordnungshelfer verstecken könnte. Die vier Reißverschlüße waren doch echt verräterisch.
    Wunderschön was Du gezaubert hast gefällt mir richtig gut.

    Der Kissentraum von deiner Schulfreundin ist echt der Wahnsinn. Ganz toll, gefällt mir richtig gut ♥

    Es freut mich Dich bei so vielen Sachen glücklich zu sehen. Wie immer tolle und fröhliche Bilder.
    Fühl dich herzlich umarmt ♥

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Wow, hast du ein schönes Päckchen bekommen, toll! Der Schal ist ja echt klasse!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. hehe, ja ist alles sehr gut angekommen und ich habe mich unglaublich gefreut (:
    Hier auch nochmal, da ich nicht weiß, inwieweit Du nochmal auf meinen Blog kommst:

    Nix da! Das is meiner, den bekommst Du ganz bestimmt nicht zurück – der ist nämlich auch viel schöner als der den ich mal gemacht hab :D
    Und im übrigen brauch ich tatsächlich mal ne Tasche für mein Häkelzeug, das fliegt momentan immer in einer Tüte rum. (:

    AntwortenLöschen
  16. Schöner Schal, den du da bekommen hast, wobei mir die Glückskekse noch besser gefallen. Die wollte ich auch schon lange mal machen *seufz* was ich nicht alles will.
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Ja Wahnsinn Marlies,
    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll! Der Schal ist ein echtes Kunstwerk, das Kuvert und die Glückskekse dazu, alles so schön gemacht! Da hast Du wirklich sehr schöne Geschenke erhalten!
    Und was Du für Deine Wichtelpartnerin gemacht hast, ist auch wieder so toll geworden!
    Der Ordnungshelfer ist einfach praktisch für so vieles! Und lecker Gelee, und noch so ein dauerhafte Täschchen! Super ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Dein neuer Begleiter ist wirklich toll. Prima das du auch gleich passend gekleidet warst fürs Fotoshooting.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  19. Dein Selfie ist der Hammer! Schöne Geschenke hast du bekommen und tolle Sachen selber genäht.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schöne Sachen hast Du - bekommen und gemacht! Wirklich toll!
    Und das Quallenbild ist wirklich witzig^^.

    LG anna

    AntwortenLöschen
  21. Oh, sind die Stoffe schön !!!
    Fliegenpilze und Punkte, einfach klasse.
    Schöne Sachen hast du bekommen und verfschickt.
    Viel Spaß damit
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  22. Soooo viel tolle Geschenke, deine eigenen sowie die,die du bekommen hast.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Wow, da hast du schöne Sachen bekommen. Und das hast du dir verdient, denn auch du hast klasse Sachen gemacht.
    Der Hammer, was alle Wichtel da gezaubert haben.
    ♥liche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Marlies,
    wenn ich deinen Post so lese, schwappt deine Freude direkt auf mich über... kindlich-ansteckend.... könnte man sagen... bitte, bitte bewahre dir das.... ;-)
    so jetzt aber zum Inhalt.... da bist du ja wirklich sehr treffend beschenkt worden... ich glaube gerne, dass deine Freude so groß war, wie du sie beschreibst...
    Na und was du gezaubert hast erst..... auch ich habe zuerst deine zusmmentreffenden Nähte voller Bewunderung bestaunt....
    .... PERFEKT... meine Liebe.....
    Einen schönen Kindertag wünscht euch Ines

    AntwortenLöschen
  25. Das mit dem Meerestier passt :-) Sehr schön, wenn die Wichtel ein so tolles Gespür haben! Die Glückskekse sind ja auch toll, muss ich auch mal Nähen.. Das mit dem Backen klappt bei mir bisher nicht soooo überzeugend ;-)
    Liebe Grüße
    Julia
    p.s. die Sachen, die du verschickt hast sind auch total schön!!!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Marlies,
    den ganzen Freitag bin ich mit einem Grinsen im Gesicht herumgelaufen, weil ich selbst so schöne Sachen bekommen habe und vor allem, weil du dich so gefreut hast und ich das Gefühl hatte, dich schon ewig zu kennen.
    Du bist echt eine tolle Frau und ich freu mich weiterhin deine lustigen und frischen und fröhlichen Beiträge zu verfolgen.
    Jetzt ist aber Schluss mit dem sentimentalen Gequatsche!
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen