Dienstag, 5. Mai 2015

Go-nJO!

Lasst uns das fröhliche Ratespiel von neulich fortsetzen. Wer hat dieses GO'nJO! - Täschchen zum Geburtstag bekommen?

GO'nJO
Ja, o.k., DAS war nun wirklich einfach!

Hier nicht so recht zu erkennen, aber das GO'nJO verfügt über zwei Einsteckfächer.
Verschönert mit einer Satinpaspel und verschlossen mit einem Anorak-Druckknopf.
Ich traue den Kamsnaps einfach nicht so recht...
"Fuchs, Du hast die Gans gestohlen..."
Der Schnitt für das hübsche und überaus praktische Täschchen kommt aus der Feder der lieben Astrid: *klick* . Vielen Dank dafür!

Ich habe das Täschchen nur ungern in ein Kuvert gesteckt und an die liebe Katharina geschickt.
So muss ich für mich da auch noch mal 'ran, denn es ist super praktisch für Reiseunterlagen, als kleiner Geldbeutel inklusive Handyfach ect.... 

Die hübschen Stoffe habe ich übrigens von der "Eulenmeisterei".

Das Täschchen verlinke ich noch beim Creadienstag, bei "Taschen und Täschchen" und HA!!! bei Katharinas hauseigener Fuchslinkparty.

Ich wünsche Euch noch einen zauberhaften Dienstag!

Liebe Grüße,
Marlies

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Marlies,
    ein wunderhübsches Täschchen! ♥ und ja, wahrlich schwer zu erraten, für wen das wohl war *giggel* bei Frau Greenfietsen und dem süßen Fietsi ist es sicher bestens aufgehoben... und welches Motiv wird deins dann haben? und kriegen wir das womutlich schon und spätestens am Donnerstag zu sehen? Fragen über Fragen *lach*
    ich grüß dich lieb und wünsche dir einen schönen Tag, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Das Fuchstäschchen ist super hübsch geworden und passt perfekt zum Geburtstagskind! Die Freude war bestimmt riesen groß! Und jetzt wird wohl noch eins für dich folgen?...kann ich mir nicht vorstellen dass du widerstehen konntest :-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Marlies,

    ja, man sieht für wen das Godingsbums bestimmt ist - auch wenn ich das bei der Fahrrad-STB auch schon ganz sicher gewusst hatte *gg*

    Ganz toll ist es geworden und die Stoffe sind allerliebst! Katharina war bestimmt hin und weg vor Begeisterung, oder?

    Allerliebste Drückdich-Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh, ein Fuchs-GO´nJO! Wie wunderschön!!! Katharina wird es ganz bestimmt lieben... den Stoff muss ich auch in meine Fuchs-Stoff-Sammlung aufnehmen! Ganz herzlichen Dank, liebe Marlies für ein tolles GO-Dings-Exemplar (um es mal mit Helga´s Worten zu sagen - *lach) und natürlich auch für´s Verlinken. Nun bin ich aber gespannt auf DEINS!!!
    LG Astrid (die schnell zur Arbeit muss...)

    AntwortenLöschen
  5. Heute scheint es ja von Füchsen nur so zu wimmeln :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Also DA komme ich jetzt echt nicht drauf, für wen das gewesen sein könnte? Wer mag denn Füchse? Füchse, wo doch Elefanten die neuen Eulen sind! *giggel*

    Sehr, sehr schön, dein Godingsbums (der Knaller, Helga!), der Schnitt macht absolut süchtig und wenn man auf einen Rutsch ganz viele zuschneidet, dann sind sie sogar noch schneller genäht. Gestern getestet ... 45 Minuten (was mal wieder zeigt, wie lange ich für Stoffwahl und fürs Zuschneiden brauche *lach*
    Ich bin jetzt sehr gespannt, was du für dich ausgesucht hast.
    Zwerge? Pilze? Ach, ne, eine geköpfte Königin (ganz wird sie wohl nicht draufpassen *hihi*).

    Liebste Grüße
    und einen zauberhaften Dienstag

    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Tag der Füchse beim creadienstag... hübsch geworden!
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marlies,

    Wunderschön! Und ich komme ja üüüüberhaupt nicht drauf, für wen das denn nur sein könnte *grübel* Hihi, da hat sich die Gute sicher ganz doll drüber gefreut.
    Der Fuchsstoff ist klasse und mit den Federn - super gelungen. ;-)
    Der Schnitt gefällt mir gut und muss wohl mal genauer betrachtet werden.

    Herzliche Grüße
    Janin

    PS. Dir und deinen Lieben eine wunderbare Woche!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlies,

    das ist wirklich ein wunderschönes Täschchen und wird der Fuchsliebhaberin Katharina bestimmt supergut gefallen :o)

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. jaa, für wen auch sonst (außer vielleicht für mein Tochterkind *g*) hätte die Go-Njo sein können?
    wunderwunderschöne Stoffe mit 'haben-will-Effekt', genau wie das Schnittmuster... ich 'fürchte', das brauche ich auch noch.

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  11. Ganz ehrlich, Honigprinzesschen, ICH rate gar nicht erst, eh ich mich hier blamiere.
    Ein schönes Täschchen hast du gezaubert, ich habe Nummer 2 auch schon fertig...
    Schwiegermutter hat ja auch Muttertag.... irgendwie *g*.
    Nummer 1 hat mir duweißtschonwerimmerallesbrauchenkann aus dem Kreuz geleiert...
    Tollen Stoff hast du da auch, ich bin mir gar nicht mehr sicher, ob ich meinen Fuchs auf seine Party geschickt habe, da muss ich gleich mal schauen gehen... oder nachher.
    Ganz liebe Grüße und komm nicht ins Gewitter,
    die Ratte.

    AntwortenLöschen
  12. Das ist total schön :) Ich liebe diesen Schnitt und hab auch schon ein paar gemacht :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  13. Diese Täschchen sehen immer sehr schön aus und bei dir mit so vielen liebevollen Details versehen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht. Das Täschchen ist wirklich sehr schön. Da hätte ich mich auch nur schwer von getrennt;-)
    Liebe Grüße
    Colle

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marlies,
    da wäre ich sogar darauf gekommen wer das Täschchen bekommt. Es ist wunderschön geworden. Bin mal gespannt welches du dir nähst. Es sind wirklich schöne Geschenke.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  16. Das war offensichtlich nicht schwer zu erraten. *lach* Ich freu mich... Es ist sooo ein schönes Täschchen und hat sofort seinen Verwendungszweck gefunden. DANKE, liebe Marlies! :-)) ♥ Du bist natürlich zu einem großen Teil schuld, dass ich jetzt selbst im GO'nJO-Fieber bin und gerade fleißig Muttertags- und Geburtstagsgeschenke produziere.

    Allerliebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Total süß, aber ich komm einfach nicht drauf...haha...
    Der Schnitt ist echt süß und interessant zu beobachten, dass ihn gefühlt gerade jeder in der Mache hat. Nur ich noch nicht....wegen keine Zeit. Aaaber: Ich hab jetzt auch so ein süßes Fuchstäschchen nur ohne Fuchs aber mit Muffins. Die liebe Ina hat mir eins zum Geburtstag geschenkt....grandios. Nähen lassen ist auch ganz schön komfortabel ;-)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen