Donnerstag, 11. Juni 2015

"Ernestine", der Sommerbeutel

Als die liebe Martina mich fragte, ob ich Lust hätte einen Sommerbeutel zur Probe zu nähen habe ich nicht lange überlegt. Klar wollte ich!



Das Nähen ging problemlos, die Anleitung ist wirklich perfekt und ganz sicher auch von Anfängern zu bewältigen.

Innen habe ich noch zusätzlich ein dreifach unterteiltes Reissverschlussfach eingenäht. 
So sind die Wertsachen gesichert, auch wenn der Beutel oben offen ist.



 Ganz verliebt bin ich in die Träger meiner Tasche. Klar: Rot mit weißen Punkten UND Zwerge ;o) (Helga, Augen ZU! *gg*)




Als ich innerhalb des Probenähens Inas Idee mit der Verschmälerung des Beutels gesehen habe (*klick*), fand ich das so klasse, dass ich es sofort noch mit einbauen musste:


Sommerbeutel "Ernestine" von "Knuddelwuddels"


Ausführlich getestet habe ich ihn gleich bei unserem Urlaub in Zeeland/Holland und ich kann Euch sagen: Er eignet sich sowohl als Einkaufsbeutel wie auch als Strandtasche und noch zu viel mehr!....






Es wird Euch freuen zu hören, dass es Ernestine seit dem 01.06. bei Martina als Freebook gibt. Und zwar nicht nur in dieser Variante, sondern auch in zwei weiteren: einmal nach unten verlängert und einmal um 130 % vergrößert... Yes! Interesse? Dann bitte hier entlang: *klick*

Vielen Dank, liebe Martina, für Deine ganze Mühe und dass Du beim Probenähen an mich gedacht hast! :o*

Martina ist mit "Ernestine" vertreten als "Miss Juni" bei 12 Monate -12 Taschen, wo ich mich jetzt ebenso verlinke.
Außerdem hat Martina extra eine Linkparty eingerichtet, nur für Eure "Ernestines" *klick*.
Verlinkt wird ebenso bei RUMS, bei "Taschen und Täschchen" und Gabys neuer Linkparty für kostenlose Anleitungen *klick*.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Donnerstag!

Liebe Grüße,
Marlies

Kommentare:

  1. Liebe Marlies,
    deine Ernestine ist wirklich spitzen mäßig geworden. Die Zwerge sind so süß. Ich habe mir ja auch schon eine genäht, mir gefällt sie auch sehr gut und es ist ein richtig toller Einkaufsbeutel, da passt sehr viel Stoff hinein, was ich heute ausprobiert habe. Als Strandtasche auch fein, dass werde ich im Urlaub testen. Ich wünsche dir auch eine wunderschönen sonnigen Donnerstag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlies, deine Ernestine gefällt mir so gut, sie ist einfach Zwergenschön! Danke für eine absolut geniale Beispieltasche mit herzallerliebsten Stöffchen und herrlichen Details!
    Wie schön, dass du sie am Strand fotografieren konntest ...;-)

    Danke auch für den wundervollen Post! Das ist sehr lieb.
    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marlies,

    die Stoffwahl ist wieder mal der Knaller ♥♥♥ Ernestine hat ich bereits runtergeladen und hoffe doch bald eine oder zwei oder drei nähen zu können :D Wunderschöne Bilder hier bei Dir... URLAUB ♥♥♥ Herrlich ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön! Ich bin ganz verliebt in deine schöne Tasche!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Deine Ernestine ist wunderschön und sommerbunt !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. So schön!!!! Tolle Farben die mit dir um die Wette läuchten :-) Ich finde die Lösung mit den Bändern super!
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  7. Deine Version ist so toll. Vor allem natürlich die Träger.* Schwärm*. So schön. Klar, dass diese Ernestine ein klasse Urlaubsbegleiter ist!
    LG maika

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Marlies,

    deine Ernestine ist ganz wundervoll geworden, sieht richtig nach Urlaubsfeeling aus!
    Auch die Verschmälerungsmöglichkeit und die Innentasche finde ich super!

    Nur schade, dass ich mit Augen ZU die Bilder gar nicht richtig sehen kann ... *gg*

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Donnerstag mit lieben Gästen!
    Helga

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlies,
    deine Ernestine ist ja ein Traum und der Zwergenstoff total goldig, den liebe ich auch sehr.
    Jetzt habe ich schon soviele Ernestinen ; ) gesehen, aber deine ist wieder so schön und herrlich bunt geworden.Hab einen schönen Tag, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  10. So nice bags! So schön tasche.

    AntwortenLöschen
  11. Deine Ernestine gefällt mir sehr. Gestern habe ich sie entdeckt und gleich das Schnittmuster heruntergeladen.
    Die ideale Urlaubstasche, die du ja schon so schön getestet hast.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  12. Ach, liebste Marlies, jetzt bin ich aber erleichtert. Die letzten Tage dachte ich mir schon, dass Dir bestimmt bald die Taschen ausgehen werden. Zum Glück hast Du rechtzeitig für Nachschub gesorgt. Und schon wieder mit so tollen Stoffen. Hach, und die hübschen Schleifen erst. Da hat Martina ja wirklich ein hübsches Modell ausgetüftelt...ich habs gar nicht mitgekriegt...aber jetzt muss ich mal schnell bei ihr vorbei schauen.
    Viele liebe Grüße meine Taschenheldin
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marlies,

    Sehr schick, genau meins. Wollt mir den Schnitt ja auch ausdrucken und dann, Druckerpatrone alle - wie frech ist das denn?! Nun gut, dann schau ich mir halt noch paar Tage länger deine und die anderen schönen Beispiele an.
    Hach, rot mit weißen Punkten, und Zwerge und Tasche und Strand ...Alles dabei!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  14. Superschöne Ernestine aus wunderbaren Stoffen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Ganz ganz tolle Tasche !

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Deine Ernestine ist schon ganz besonders entzückend, die hat mir von Anfang an so gut gefallen :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Einfach genial! Die Idee mit den Bindebändern ist echt grandios! Muss ich mir merken!
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  18. Hach...die Tasche gefällt mir sehr gut!!
    Und die Idee mit den Bindebändern passt perfekt zur Tasche und ist ein toller Hingucker!!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Klasse! Die ist ja soooo praktisch! Gut, dass Du die Verschmälerung noch eingebaut hast! Damit ist sie wirklich multifunktional!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen