Mittwoch, 25. März 2015

Mittwochs mag ich...Euch von meinem Wochenende auf der Creativa berichten

Es waren einmal ein Haufen verrückte Bloggerinnen, die sich auf machten in das ferne Dortmund, um dort andere ihrer Art zu treffen und sich jeder Menge kreativer Reize auszusetzen....



So geschehen am vergangenen Wochenende. Drei Tage Creativa, drei Tage liebe Mädels wiedersehen und neu kennenlernen... Einfach herrlich!

Angereist bin ich mit der lieben Steffi, die aber wohl nicht erkannt werden wollte...



Den Stand der Jungs von "Upcycling Deluxe" (Achtung! Werbung!) fand ich super. Klasse Ideen!


Ich glaube, ich habe noch irgendwo eine oberpeinliche Nino-de-Angelo-LP.
Der könnte ich ja so neues Leben einhauchen....
Obwohl: Dann weiss ja jeder.... Dann doch lieber von einer coolen Band...
Recycelte LWS-Reifen.
Hergestellt aus Elefantenkot.
Ein bequemer Roll-Stuhl aus einem alten Einkaufswagen...



Hier hätte ich mich echt ewig aufhalten können!
Super Jungs! Macht weiter so!
Verschiedenste Stickbilder: wunderschön, aber ob ich DAS auch noch anfange?
Bei Webbändern wird dagegen schon eher zweimal hingeschaut...
Schöne Kostüme des "Dortex-Awards" bewundert
Milli Zwergenschön meine Aufwartung gemacht.

Mein Rucksack wurde tatsächlich ein paar mal in der Menge erkannt.
Das hat mich richtig gefreut!
So schaut's in MEINEM Nähzimmer NICHT aus!
Traumhafte Quilts bewundert.
Mode aus Lakritz bestaunt.



Und natürlich liebe Mädels getroffen:








Leider sind viele der Aufnahmen unscharf geworden. Zu viel beim Fotografieren gelacht und gegackert??? Andere zeige ich hier nicht, weil ich nicht weiss, ob es den Mädels recht ist, wenn die Fotos im Internet erscheinen...

Getroffen habe ich (vorwiegend geplant):
                                                    
Steffi ("Tophill-kitchen-tour")
Ines ("Inessel")
Ina ("Immermalwasneues")
Sabine ("Contadina's way")
Katharina ("Greenfietsen")
Tini ("Sewingtini")
Marita ("Maritabw macht's möglich")
Geo ("Geoandmore")
Sandra ("bySate")
Anke ("Handmade by Hecki")
Heike ("Heikchens Kram")
Kati ("Malamue")
Betty ("El cuartico del embeleso")
Christiane ("Simplethingsbymisssewing")
Heike ("Tinicodesign")
Lisa ("Kanoschl")
Rebecca ("Jakaster")
Martina ("Knuddelwuddels")
Schlottchen ("Schlottchen Müller")
Micha ("Wollfuehlendmithandicap")
Andrea ("Baanila")
Tina ("Tinasnaehstuebchen")
Brigitte ("Punktemarie")
Nicole ("Madita-handmade")

Ich hoffe sehr, ich habe niemanden vergessen!



Nun mein Fazit zur Messe:

Es war mein "erstes Mal" und ich hatte keine so rechte Vorstellung. Das Angebot an Nähzubehör, Perlen, jedwedem Bastelbedarf usw. war enorm! Auch weniger kreative Köpfe kamen auf Ihre Kosten, denn es gab auch jede Menge fertige Taschen und Kleidung.

Verschiedenste Maschinen wurden erklärt und konnten ausprobiert werden, ob Nähmaschine, Stickmaschine, Overlock, Longarmquilter, Big shot und was es sonst noch so alles gibt...
Das fand ich klasse, habe ich mir da doch auf der Messe einen lange gehegten Wunsch erfüllt, - doch dazu ein andermal mehr... ;o)

Was ich mir noch gewünscht hätte: 

Ich hatte gedacht, dass auf Europas größter Kreativmesse mehr internationales Publikum, was z.B. Stoffdesign betrifft, vertreten sei. Ich habe nur weniges gesehen, das ich noch nicht kannte.
Toll wäre es gewesen, Stoffe ergattern zu können, an die wir in Deutschland nur schwer herankommen.

Die Verpflegung auf der Messe fand ich auch nicht zufriedenstellend. Wenn man sich drei Tage auf der Messe aufhält möchte man gerne auch mal etwas anderes als Pommes, Würstchen und Pizza essen. Vollwertige belegte Brötchen oder ein Stand mit Smoothies wäre da schön oder eine Salatbar. 
Vielleicht beim nächsten Mal?

Ansonsten bin ich wunschlos glücklich und möchte Euch auch nicht meine Beute vorenthalten:



Ja, nun, eine Kleinigkeit wird noch geliefert. Die hätte ich im Flieger nicht mitbekommen... *kicher*

Nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Mittwoch und verlinke mich noch geschwind bei Katharinas hauseigener Creativa-Linkparty *klick*. Dankeschön dafür!

Ganz liebe Grüße,
Marlies

Nachtrag: Am späten Mittwochnachmittag erfuhr ich, dass eine Maschine von Germanwings auf dem Flug von Barcelona nach Düsseldorf abgestürzt ist (die Fluggesellschaft, die mich erst zwei Tage zuvor von Dortmund nach Hause gebracht hat, - ein komisches Gefühl!).
An Bord befanden sich auch Austauschsschüler mit ihren Lehrern...
Ich bin zutiefst bestürzt und in Gedanken bei den Opfern, Angehörigen und Freunden der Opfer.



Kommentare:

  1. Liebe Marlies,
    ein toller Bericht den ich neidvoll verschlungen habe ;-) Es muss toll gewesen sein. Und ich weiß was da mit der Post kommt, nur welches Model da muss ich noch warten :-) Freut mich für dich!
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich denke, Du hast eine Ahnung, liebe Lee!
      Deine Meinung zum Thema war dabei nicht unerheblich... *zwinker*

      Liebe Grüße an Dich! Ich hoffe, Du bist wieder wohlauf!

      Löschen
  2. Juhu ich war dabei *g*
    Schön hast du geschrieben,
    ich wär gern noch hier geblieben,
    doch leider muss ich wieder los....
    was ist das für´n Gehetzte bloß?
    Hab einen schönen Tag...
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, Du warst dabei, sonst hätte ich jetzt keine Fotos von mir... *knutsch*

      Hab auch einen schönen Tag!

      Löschen
  3. Liebe Marlies,

    ein toller Bericht! Ja, so toll war es auf der Creativa, Wahnsinn! Ich bin gespannt, was du dir noch bestellt hast...

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was Schönes, liebe Heike, was Schönes! *zwinker*

      Löschen
  4. Schön geschrieben :-) ich hatte ein sehr glückliches Wochenende gehabt ... meist weil ich euch immer wieder getroffen hatte!
    Liebste grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war ganz wundervoll, Dich kennenlernen zu dürfen! Hoffentlich wiederholt sich das bald mal!

      Ganz liebe Grüße zurück!

      Löschen
  5. Da habt ihr viele Sachen gesehen die wir gar nicht gesehen haben ;-) Total Reizüberflutung obwohl ich schon etliche Jahre in Folge dort bin. Einen Elefantenkotblock hab ich allerdings auch aus dem Kölner Zoo ;-) Bin immer noch traurig daß es nicht geklappt hat mit dem Treffen, ich hoffe auf nächstes Jahr ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich eine Enttäuschung! Und ich hoffe sehr, dass es doch noch irgendwann einmal klappt! Ich muss doch unbedingt mal Deine Shirts mit "was drin" sehen... *giggel*

      Ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  6. Hey hey.
    da.stimme ich dir zu. Pommes sind kein Nonplusultra. :) Wenn man sich da nicht selbst die Verpflegung mitbringt, ist man da ganz schön aufgeschmissen.
    Interessant aber zu sehen, welche Sachen du eingefangen hast... hab das ein oder andere Mal gedacht "Mensch da war ich doch auch... ist mir gar nicht aufgefallen!" :D
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße und hoffe wir sehen uns spätestens nächstes Jahr wieder?!
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht's mir aber auch, liebe Lisa! Wenn ich so die Beutefotos der anderen sehe denke ich mir auch "wo war DAS denn???"

      Ist vielleicht ganz gut für den Geldbeutel, wenn man nicht alles sieht... Hat so ja auch gereicht!

      Ich hoffe auch, dass wir uns bald wiedersehen! War ein schöner Abend!

      Löschen
    2. Und ganz liebe Grüße schicke ich dir natürlich auch! :o*

      Löschen
  7. Hey hey.
    da.stimme ich dir zu. Pommes sind kein Nonplusultra. :) Wenn man sich da nicht selbst die Verpflegung mitbringt, ist man da ganz schön aufgeschmissen.
    Interessant aber zu sehen, welche Sachen du eingefangen hast... hab das ein oder andere Mal gedacht "Mensch da war ich doch auch... ist mir gar nicht aufgefallen!" :D
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße und hoffe wir sehen uns spätestens nächstes Jahr wieder?!
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Schön geschrieben! Ich bin noch dabei, alles zu sortieren.
    Ja, der Alltag und das Leben schlagen sofort unbarmherzig wieder zu...
    Aber wir hatten drei Tage wundervolle Pause.
    Wie gut, dass ich mir an zwei Tagen meine Smoothies und geschnippeltes Gemüse von daheim mitbringen konnte! Und 2,50 Euro für eine Tasse Tee ist schon unverschämt!
    Das mit den Stoffen kann ich nur unterschreiben, aber trotzdem fand ich es super, vor Ort zu kaufen und nicht auf das Internet angewiesen zu sein...

    Herzlichste Knuddelgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schnippelgemüse von zu Hause hätte spätestens am Sonntag nicht mehr geschmeckt. *grusel* Außerdem ist man da im Flieger ja schon etwas eingeschränkt.
      War nicht auf den "Verpflegungsnotstand" eingestellt, sonst hätte ich mich vielleicht auch anders eingedeckt...

      Halt die Ohren steif und lass Dich vom Alltag nicht unterkriegen!
      Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  9. Liebe Marlies,

    ein sehr schöner Bericht mit tollen Fotos - gut dass du nicht nur gegackert hast, sonst wären wir wohl fotolos ausgegangen ... *giggel*

    Es gibt da schon tolle Sachen zu bestaunen, hach ja ....

    Eigentlich wollte ich ja schon bei Ines fragen, habe ich aber vergessen ... ob Sabine die Jungs mit ihrer Elefantensch.... in ihr Gehege eingeladen hat ... *gg*

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    PS: Danke für die lieben Kartengrüße von der Creativa! ♥
    Ich hatte schon mittags von dem traurigen Ereignis gehört und war zu gelähmt selbst für den Gang zum Briefkasten ... Mein tiefstes Mitgefühl gilt ebenfalls allen Angehörigen, Freunden und Mitschülern ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Jungs eingeladen? Ich glaube nein, aber sie hat nun verschiedenste Ideen für neue Geschäftsmodelle, glaube ich... *gg*

      Wünsche Dir auch einen zauberhaften Tag!

      Löschen
  10. Wahnsinn, wen Du alles getroffen hast! Und was es da alles zu sehen gab! Der Upcycling-Stand hätte mir gereicht! Ich glaub, da wär ich hängengeblieben!!!
    Die Plattentasche ist echt genial! Und ich bin schockiert, dass Du Nino de Angelo zu Hause hast :-))
    Schade, dass sich die Verpflegung meist immer nur auf die gleichen Sachen beschränkt!
    Ich hab`das ganze Wochenende an Euch gedacht!!!

    Das mit dem Flugzeugabsturz find ich auch sehr bestürzend! Schlimm, dass sowas passiert!

    Trotzdem wünsche ich Dir einen schönen Tag!!!
    Liebe Grüße an Dich!
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe befürchtet, dass dieses Outing mich in Deinem Ansehen sinken lässt, liebe Christiane... Aber was soll man machen... Meine Plattensammlung enthält so viele unterschiedliche Stilrichtungen, dass man nicht glauben kann, dass die von ein und derselben Person stammen... Aber da reden wir ein andermal in Ruhe drüber... :o)
      Wir haben auch an Dich gedacht, und ich im besonderen an besagtem Upcycling-Stand...

      Ich wünsche Dir auch einen schönen Tag und grüße Dich lieb!

      Löschen
  11. Das erste, was ich heute Morgen nach dem Aufstehen gemacht habe: Geschaut, ob schon jemand was geschrieben hat. Und ja, juhuu... Marlies und Ines waren fleißig. Es ist so schön, deinen Creativa-Bericht zu lesen und deine Fotos zu sehen. Vieles habe ich auch gesehen, manches irgendwie gar nicht. Es erlebt doch jede ein bisschen anders, dieses große Spektaktel. Was wir, glaube ich, aber alle ähnlich erlebt haben: Die große Freude, Zeit mit lieb gewonnen Bloggerfreunden zu verbringen. Von mir aus hätte das auch ruhig noch etwas mehr sein dürfen. :-*

    Allerliebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube wir haben uns am Sonntag auch noch kurz getroffen :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Bericht und tolle Fotos! Den Upcycling Stand fand ich auch am Besten ;-) Das mit dem Essen ist da wirklich etwas blöd. Ich habe mir in Halle 3b einen teuren Früchtebecher gegönnt. Stoffe von amerikanischen Designern vermisse ich dort auch. Aber dann hätte ich ja noch mehr Geld ausgegeben ;-)
    LG Sylvia
    atelier-waldfee.de

    AntwortenLöschen
  14. ♪ ♫ Wenn selbst ein Kind nicht mehr lacht wie ein Kind, dann sind wir jenseits von Eden ... ♫ ♪
    *lach*
    Tröste dich, Marlies, ICH auch! ;-)

    Und um die Frage von Helga gleich mit zu beantworten ... nein, ich habe niemanden eingeladen, ich habe selbst genug Elefantensch... hier *g*

    Ich gucke auch die ganze Zeit schon, ob jemand was geschrieben hat und habe mich darum auch heute Morgen besonders gefreut den Bericht hier zu entdecken!
    Und die Fotos!
    Am Upcycling-Stand bin ich nur vorbeigeschlichen (das war am Samstag und da war es fürchterlich voll!), aber du hast ja jede Menge toller Fotos mitgebracht, da kann ich das ja nachholen.

    Schon erstaunlich, dass wir alle drei Tage lang dort waren und doch so unterschiedliche Dinge gesehen oder vielmehr wahrgenommen haben - sehr, sehr spannend! :-)

    Dich wiederzutreffen, das war schon so richtig wie "heimkommen" und muss dringend as soon as possible wiederholt werden! :-)

    Und jetzt, liebste Marlies, verabschiede ich mich mal, weil die liebe Ines auch schon gepostet hat, wie ich gesehen habe - da muss ich jetzt auch gaaaanz dringend hin! :-)

    Ciao und liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Toller Bericht! Nächstes Jahr denke ich auch mal an ordentliche Fotos. Aber ich leide immer an Reizüberflutung und akutem Kaufrausch auf der Creativa.
    Ich habe mich jedenfalls sehr gefreut dich persönlich kennenzulernen und hoffe, dass ich beim nächsten Treffen mehr Zeit habe.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. ja WoW! ♥ was für ein toller Bericht! was für vielfältige Eindrücke! Und was für ein Erlebniss! :o)
    vielen Dank, dass du deine Eindrücke mit uns teilst ♥ und herzliche Grüße,
    Gesine

    AntwortenLöschen
  17. Das hast du toll geschrieben. Sitze gerade in meinem Hotelzimmer und schwelge dank deines Berichts wieder in Erinnerungen. Es war so schön dich zu treffen. Und stimmt, kulinarisch war die Creativa wenig kreativ. 😉
    Ich bin gespannt , was dir da noch hinterhergeschickt wird.

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Marlies,
    ich hab mich so gefreut, dass Du mich beim Frühstück angesprochen hast!!! Und tolle Bilder hast Du gemacht auf der Creativa. Vielleicht sieht man sich wieder im nächsten Jahr?
    Liebe Grüße
    Anke (die früher auch auf Nino stand....;D)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Marlies,

    toller Bericht von der Cretiva :-) An meinem sitze ich noch... Ich habe mich total gefreut, Dich persönlich kennenzulernen. Danke übrigens auch, dass Du Name/URL freigeschaltet hast, freu, freu, so kann ich auch endlich bei Dir kommentieren, super lieb :-)
    Gestern ist übrigens mein Olloclip angekommen, tolles Teil, muss jetzt nur noch üben, damit gute Bilder zu machen. Noch mal herzlichen Dank für den Tipp :-)

    Viele Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marlies,

    auch Du hast einen tollen Bericht geschrieben...witzig find ich die Lakritz-Modenschau. Die ist völlig an mir vorbei gegangen und so hab ich doch noch etwas davon gesehen.
    Mit den internationalen Stoffen hast Du übrigens total Recht, da hätte es auf jeden Fall mehr geben können.

    GLG und es war wunderbar!
    Kati

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebe Marlies!
    Dein Bericht ist echt klasse und ich finde es echt schön, das ich weiß was du noch bekommst. Es ist schön zusehen auch bei Insta, was für Vorschläge da kommen. Ich bin so froh, dass ich dich persönlich kennenlernen durfte. Für mich und auch meinen Mann war es eine totale Bereicherung. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit deiner Familie. Endlich habe ich auch etwas gepostet.

    Liebe Grüße
    Marita( die immer nochnetwas krumm ist)

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Marlies,
    wie schön Dein Bericht ist. Tolle Fotos hast Du da vom Upcycling-Stand gemacht. Wo war ich denn, als der Schnappschuss mit dem "Rollstuhl" gemacht wurde? Wahrscheinlich hatte ich Glück, dass ich nicht in der Nähe war...vermutlich wäret Du ja noch auf die Idee gekommen, dass ich Dich den restlichen Tag mit all Deinen Einkäufen durch die Menge schiebe...
    Du meinst ich wollte nicht erkannt werden? Quatsch. Vollbärte sind doch momentan in. Ich hab zwar keinen Schimmer, was an dem kratzigen Gestrüpp in sein kann, aber dann wollte ich es doch mal ausprobieren *gacker*
    Schön war's, mit Dir zu verreisen...
    Liebe Sonntagsgrüße
    Steffi

    P.S. Noch einmal schlafen, dann wird Deine Kleinigkeit geliefert... yeah! Sehr cool.

    AntwortenLöschen
  23. Mittlerweile habe ich völligst den Überblick verloren, bei wem ich meinen Senf dazugegeben habe und wo nicht...
    Gelesen habe ich jeden einzelnen Hühnerpost und bedauert, bei der ein oder anderen Gelegenheit nicht dabei gewesen zu sein!
    Zum Beispiel beim Roll-Stuhl, da hätt ich dich doch glatt durch die Gänge gefahren!
    Toll war es, toll ist es hier noch einmal nachlesen zu können und schade ist es, dass alles schon vorbei ist!
    Was bleibt ist ein leerer Geldbeutel, ein lahme Füße und ein Sack voller Erinnerungen!
    *seufz*

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  24. So schön, mit Dir nochmal durch die Hallen zu schlendern. Und ist ja wirklich unglaublich, wie viel ich so überhaupt gar nicht gesehen habe. An eine Schallplattentasche kann ich mich erinnern, aber ich glaube das war an einem anderen Stand *grübel*. Die anderen Upcycling Sachen kommen mir so gar nicht bekannt vor und da hätte ich schon auch noch ein bisschen gestöbert. Ich freue mich sehr, dass ich Dich persönlich kennen lernen konnte und hoffe, dass es bald zum nächsten Treffen kommt. Du hast einen super schönen Bericht von einem tollen Wochenende verfasst und nun wünsche ich Dir viel Spaß mit Deiner Kleinigkeit - sie ist ja mittlerweile bei Dir. Viele lieb Grüße, Tini

    AntwortenLöschen