Donnerstag, 26. März 2015

Noch eine Sew-together-bag

Ich bin ja eigentlich keine Freundin von Wiederholungen, was Taschenschnitte angeht, doch bei der "Sew-together-bag" mache ich eine Ausnahme! 
Es macht solchen Spaß, sich immer neue Stoffkombinationen auszudenken! Ich hätte gleich noch ein paar weitere Varianten im Kopf....

Als ich neulich - wie fast einmal wöchentlich - bei meinem Lieblingsstoffdealer in München vorbeigeschaut habe (Quilt et Textilkunst), kam ich nicht an ein paar Sonderangebotsstöffchen vorbei, die immer sehr verführerisch in einem Körbchen im Eingangsbereich positioniert sind.

Gesehen und gewusst: Das wird meine nächste!

Und so sieht sie aus:

"Sew-together-bag"

Auch von innen eine einzige Farbenpracht!


Das Material ist aus Leinen oder einem Leinengemisch... - sehr angenehm und macht einen robusten Eindruck (muss es, denn ich werde es ab sofort immer als Tasche in der Tasche zum Einsatz bringen!).


Den Außenstoff habe ich wieder gequiltet, macht die Tasche so wundervoll griffig.
Die näheren Tipps und Ausführungen zur Sew-along-bag findet Ihr hier beim Post zu Tasche 1 und 2.

Verlinkt wird bei RUMS (die Mädels, die ich auf der Creativa getroffen habe können bezeugen, dass das meine ist *g*) und Taschen und Täschchen.
Macht's gut!

Liebe Grüße,
Marlies

P.S.: Passt zwar hier kein Stück, aber weil's mir gerade einfällt (vermutlich weil hier gerade das Thema Berufswahl ansteht) und mich so erheitert (geschehen, als meine beiden im Kindergarten waren, vielleicht sogar noch vorher):
Sohn I: Ich werde einmal Bodyguard!
Sohn II: Ich werde Tierpfleger!
Sohn I: Cool, wenn Du dann mal ein berühmter Tierpfleger bist kann ich auf Dich aufpassen!

Ich wünsche Euch einen fröhlichen Tag! :o*



Kommentare:

  1. Oh Jaaa... Liebe Marlies...dieses Täschchen ist sooo toll!! Schon ausgiebig bewundert! Die hätte ich auch gerne in meiner Tasche :D Da wird sowas aber nie reinwandern...ist mir zu kompliziert!!
    Daumen hoch für das tolle Täschchen!!
    Hab einen schönen Tag!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Marlies,

    das Täschchen ist genial und von innen erst, so schön bunt.

    Das könnte ich mir auch gut vorstellen. Muss mir den Schnitt mal näher anschauen.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Die hätte ich dir sofort abgekauft! Liebe auf den ersten Blick! Wunderschöner Stoff und diese Farben, da ist der Frühling sofort da obwohl es gerade so furchtbar grau und nass ist :-(
    Und der Kinderspruch ist der Wahnsinn!!! Tränen gelacht :-)
    Hab einen wunderschönen Tag,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Marlies,

    auch wieder eine tolle Sew-together-bag! Tolle Stoffe außen und innen!
    Obwohl ich zugeben muss, dass sie bei mir nicht das türkis-blaue mit den Vögelchen toppen kann .. O_O

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    PS: Ich freue mich darauf, demnächst sagen zu können, dass ich von einem (dem einzigen?) berühmten Tierpfleger und dessen Bodyguard die Mutter kenne *lach*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marlies,

    die Tasche ist echt der Hammer! Auch in echt!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaaaa! Hier...Finger heb.... ich kann bezeugen, dass die wundervolle Tasche deine ist!
    Hach, wieder so ein Schmuckstück! Du bist ja jetzt Profi im Nähen von den Täschchen, und darfst dein Wissen gerne weiter geben.... ;-))))
    Was für ein tolles Teil!!! Hihihi, dann kannst du Sohn 2 ja mal so eine Tasche für diverses Tierfutter nähen und Sohn 1 passt darauf auf, dass die schmucken Stücke auch am Mann bleiben...

    Herzlichste Knuddelgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ich werde mal... ähm... vielleicht .... wenn ich viel Glück hab... ähm
    erwachsen? *g*
    Herzig deine Beiden.
    Aber ich glaube, das war jetzt gar nicht so das Hauptthema.... gäb im Aufsatz wohl ne eher schlechte Note.
    Wo wollt ich denn jetzt hin.... ach ja klar die Tasche...
    Na dieses Lob hast du ja gefühlte 1000 mal hören müssen ... *g*
    Jetzt muss ich aber....
    Hab einen schönen Tag.
    Liebst Grüße nebst Schmatzer
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Wund -wunderschön! Liebe Marlie, mir gefallen die Farben und ganz besonders die Kombination ganz besonders. Noch habe ich in meiner Tasche einen offenen Taschenorganizer, aber vielleicht bald....
    mal sehen! :-)

    Schönen Tag wünscht

    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Die muss ich unbedingt auch mal nähen ... noch ein Projekt auf der to-do-Liste ... es ist ein Kreuz ... seufz
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  10. Die ist toll geworden. Glaub ich, dass du da noch mehr Kombinationen zu im Kopf hast. Das Gespräch zwischen Sohn I und Sohn II ist ja sensationell!
    VLg Julia

    AntwortenLöschen
  11. JA!!! Die ist wirklich toll und so riesig. Ich hatte sie mir tatsächlich immer kleiner vorgestellt. Und deine Söhne sind ja niedlich gewesen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  12. Schön ist sie! Kann man dir gar nicht oft genug sagen... und ich glaube Dank deiner Lobreden hat diese Tasche viele neue Fans bekommen! :)
    Mich aber auf jeden Fall. Hab mir gleich das Schnittmuster auf meiner Osterferien-To-Sew-Liste gesetzt.
    Sei ganz lieb gegrüßt.
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Den tollen Stoff hätte ich auch nicht liegen lassen und deine tolle Tasche könnte ich dir glatt mopsen. Ein Traum!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Du hast ja Dein Können schon bei den ersten beiden Taschen bewiesen! Und wenn man das so toll hinkriegt wie Du, wundert es mich nicht, dass Du die nochmal nähen musst! Die ist auch wieder so schön geworden! Ich muss mich wiederholen! Aber der Schnitt ist einfach zu genial, um ihn nur einmal zu nähen!!!
    Großes Kino meine Liebe :-))

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Your new bag turned out lovely, Marlies. So pretty! And thanks for sharing the picture of the flowers, too... Still hoping spring will soon be here! Happy quilting!

    AntwortenLöschen
  16. ich habe auch schon eine Fühlprobe gemacht, hihi, die ist einfach ganz toll geworden, wenn ich mal ganz viel Zeit habe, dann meld ich mich ;-)

    gglG Heike

    AntwortenLöschen
  17. Na gut, etwas widerwillig bezeuge ich, dass es Deine ist. Aber nur, weil Du sie partout nicht hergeben wolltest...was ich auch voll und ganz verstehen kann. Ich liebe diese Tasche. Und nachdem sie so geräumig ist und wir ja ab und an sowieso zusammen verreisen, passt da locker unser beider Schminkkram rein.

    Und dann sind da ja noch so schöne Blümchen im Fotohintergrund...schöööhööön! Ich seh schon, einen grünen Daumen hast Du noch zusätzlich zu Deinen grünen Nähhänden *kicher*.
    Und wo bitte sind die ganzen Primeln untergebracht? Hast Du da etwa im Gartencenter eine ganze Palette mitgehen lassen? Ich bin gespannt...

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja die ist wunderschön und wirklich schön geräumig. Obwohl ich ja gerade so gar keine Zeit zum nähen habe, musste ich beim Schnitt auch schon mal zuschlagen. Ich mag auch eine haben, Binding hin oder her *lach*. Aber dein Händchen für Stoffkombis ist auch bewundernswert, die ist soooo schön <3. Liebe Grüße Tini

    AntwortenLöschen