Donnerstag, 15. Januar 2015

Handytäschchen mit dem gewissen Etwas

Kurz vor Weihnachten habe ich mir ein neues Handy geleistet. Ziemlich groß ist das Teilchen und passt somit nicht gut in meine Jackentaschen. Immer möchte ich aber keine Handtasche mitnehmen, - beim Spazierengehen beispielsweise. Ich gehe aber ungern ohne Handy aus dem Haus,- schon wegen der Erreichbarkeit der Kinder wegen und natürlich wegen der Kamera... Weiss man doch nie, was einem so vor die Linse kommt...

Auch im Fitnessstudio höre ich gerne MEINE Musik per Handy beim Sport. Die richtige Musik macht wirklich viel meiner Motivation aus! Aber wohin während des Sports mit dem guten Stück?
Ein Täschchen musste her! Am besten eins, wo ich noch ein bisschen Geld, ein Taschentuch und die Kopfhörer unterbringen kann...

Also habe ich nach dem passenden Schnitt gesucht und auf Pinterest bin ich fündig geworden (o.k., vielleicht hätte ich mir selber einen Schnitt zusammenbasteln können und wenn ich ihn nicht gefunden hätte, hätte ich es auch selber versucht...).
Ein bisschen Bammel hatte ich vor der Anleitung, weil sie in englisch ist. War aber dank der vielen Fotos kein Problem...




"Ein schöner Rücken..." 


Unter dem Deckel kann ich prima das Kabel der Kopfhörer durchführen.
Im Reißverschlusstäschchen hat alles Platz, das ich dabei haben möchte.
So sieht das Innenleben aus...
Ich bin rundum zufrieden. Ist genau das, was ich wollte.

Das Schnittmuster bekommt ihr hier.

Damit bin ich heute endlich mal wieder bei RUMS dabei. Und zu Taschen und Täschchen passt's auch noch.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!
Liebe Grüße,
Marlies

Kommentare:

  1. Au ja fein, liebe Honigprinzessin. Sozusagen ein Motivationstäschchen beim Sport und ein treuer Begleiter beim Rumschlumpern in der freien Natur auf der Suche nach Vorzeigbarem.... hihi.
    Eine tolle Tasche hast du genäht in schönem ROT *staun* hihi.
    Gab es nicht noch eine andere Farbe in deinem Leben????
    Vor englischen Anleitungen habe ich auch immer großen Respekt.
    Ich bin gerade nicht sicher ob ich es je versucht habe.... ohoh schon wieder mein Kopf... *g*
    Fröhliche Grüße
    Ines
    P.S.:Meine Motivation ist dahin, und der Entschluss steht... -wie gestern berichtet-.

    AntwortenLöschen
  2. Praktisch und toll ist dein Täschchen, sowas könnte ich auch gebrauchen...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Tasche! Sieht von allen Seiten schön aus. Damit macht Sport bestimmt mehr Spaß, hoffe ich :-) Musik hilft auf jeden Fall, bin auch so eine die den antreibenden Takt braucht :-) Halte schön durch und sein fleißig, damit so viele Leute wie möglich deine Tasche bewundern können :-)
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  4. Immer noch schön, dein Antreibertäschchen!!!
    Ich hoffe, dass es dich genug motiviert durchzuhalten!
    Und dass du es immer dabeihast, wenn du durch solch atemberaubende Landschaften wandelst, damit wir hier auch mal Schnee zu sehen bekommen... ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie fein! So ein Handy hat es aber gut bei dir! Es muss zwar arbeiten, aber das in einer herrlichen Umgebung! Die Tasche ist genial!!! So hübsch von innen und außen. Damit bist du ja ein richtiger Hingucker beim Sport... oh... Verzeihung, das bist du ja sowieso! Aber so stilvoll bunt, führt bestimmt niemand sonst seine persönliche Motivationsmusik mit sich!

    Au Backe, da muss ich mich ja ranhalten und fit werden, sonst kann ich auf der Creativa nicht mit dir mithalten...

    Ganz herzliche Knuddelgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Total schön, liebe Marlies, die finde ich spitze. Deine Farbwahl ist mal wieder super!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht aber toll aus! Das ist eine klasse Idee wunderbar umgesetzt! :)
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Da passt ja alles. Tolle Stoffe, praktisch und selbst Handy und Kopfhörer passen farblich perfekt zusammen. Na wenn es da dein Handy nicht super gut hat, dann weiß ich auch nicht. Viel Spaß damit.

    Liebe Grüße, Geo

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist aber wirklich ein chices Teilchen. Gefällt mir ♥
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Schön dein Täschchen und so praktisch :o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marlies,

    Das nenn ich ja mal perfekt - zum einen die Optik und zum anderen den Zweck.
    Hat es sich im Fitnessstudio schon nützlich gemacht? Ich hab nämlich eine ähnliche Ausstattung wie du und es ist so unpraktisch in der Hosentasche.
    Tolle Farbkombination mal wieder ;-)
    Das Winterbild ist auch so klasse geworden!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marlies,
    die Farbauswahl ist der Knaller! Sehr passend zum Telefon :-)
    Gefällt mir echt gut.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  13. Wow ich finds super schick und einfach nur praktisch! Daumen hoch meine Liebe und Sport frei ;-)

    Liebe Grüße

    Sanni

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein tolles Täschchen! Da passt ja alles wunderbar!
    Ein neues Smartphone ist bei mir auch bald fällig. Mein nächstes Modell wird wahrscheinlich auch Schwierigkeiten haben, in die Hosentasche zu passen...Dann werde ich bei dir nochmal ganz genau gucken gehen : )
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  15. Das find ich ja richtig praktisch! Man will doch nicht immer gleich den ganzen Haushalt mitnehmen! Da hat das Handy ein schönes Plätzchen gefunden! Und toll, dass man auch andere Kleinigkeiten einstecken kann! Das mag ich!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja echt klasse aus, liebe Marlies! Tolle Stoffe und eine prima Aufteilung. Ohne Handy geht irgendwie gar nicht und Sport ohne Musik, nee, das kann ich gut verstehen. Danke für den Link - ist mal gespeichert, falls mein Handy auch noch wächst. :)
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Marlies,

    dein neus Handy hat ja ein ganz wundervolles neues Zuhause bekommen! Tolle Stoffe und toller Schnitt!!!

    Ich konnte mir ja vorher kaum vorstellen, dass du das Haus verlässt, ohne (mindestens) eine deiner vielen (gefühlten hundert *gg*) Handtaschen mit auszuführen ... aber es macht natürlich Sinn ... möge das Täschchen dir beim Sport und beim Spaziergang ein treuer Begleiter sein ... :o)))

    Allerliebste Grüße und ein wundervolles Wochenende!
    Helga

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Handytasche! Ich kann dich voll und ganz verstehen. Ich gehe auch ungern ohne Handy aus dem Haus. Aber mit deiner tollen Tasche musst du das ja jetzt nicht.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen