Donnerstag, 29. Januar 2015

"Louise"

In das Kosmetiktäschchen "Louise" hatte ich mich gleich verguckt, als ich die tollen Probenähergebnisse gesehen hatte. Ist nun auch schon ein paar Monate her.


Kosmetiktasche "Louise" von Frau H.
Die oberen kleinen Außentaschen habe ich entgegen der Anleitung nicht unterteilt, weil mir die Phantasie dafür fehlte, was ich da reinstecken könnte...


Die tollen Lederlabels habe ich bei "Sirogane Leather Works" bestellt. Den Tipp hierfür habe ich auf dem Blog der lieben Barbara ("Das mach ich nachts")  entdeckt. Auf Barbaras Blog steht auch ein Rabattcode mit welchem ihr 10 % bei der Bestellung sparen könnt.

Die Labels werden in Südkorea hergestellt. Der Versand dauert in etwa 4 Wochen.
Bei meiner Bestellung lief eine Kleinigkeit schief. Kurz nach der Bestätigung, dass meine Labels versandt wurden, erhielt ich eine weitere: Sie hätten versehentlich aus "G'macht in Oberbayern" "G'macht in Oberhayern" gemacht und bemerkten ihren Irrtum erst nach dem Versand. Sie entschuldigten sich vielmals und verschickten die korrekten Etiketten unmittelbar danach.


Hier habe ich eines der "falschen" Etiketten verarbeitet.
Fällt doch kaum auf, oder?!?
Der Schnitt ist ein Freebie von "Frau H.'s Nähwelt". Vielen Dank dafür!
Ich denke, da werden noch einige Varianten folgen...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag und verlinke mich bei RUMS und
Taschen und Täschchen.

Bis bald,
Eure Marlies


Kommentare:

  1. Sehr, sehr schön! Du schaffst es immer wieder, sehr geschmackvoll Stoffe zu kombinieren! Wunderschön ist das Täschchen! Lederetiketten... huuiuiui...sehr edel! Der Fehler fällt wirklich kaum auf, das ist ja klasse, so hast du einen schönen Vorrat!
    Ich kann mir denken, wohin dich das Täschchen begleiten wird... Messetauglich!

    Ganz herzliche Knuddelgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist saucool! Richtig edel die Etikette, gefällt mir sehr! Und die Tasche wie immer was besonderes. Könnte mir denken dass es nicht bei einer bleibt :-)
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick geworden und ich glaube, ich hab sogar das perfekte Webband zu deinem unteren Stoff hier liegen ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Marlies,

    da ist sie ja endlich, die Kosemtiktasche mit dem unauffällig falschen Label ....
    Der Ausschnitt sah ja schon bei Insta super aus - aber so in ganz und groß sieht sie einfach traumhaft schön aus!!!

    Ich wüsste wohl auch nicht, was ich in unterteilten Außentaschen unterbringen sollte *lach*
    ... aber ich wüsste wohl ebenfalls nicht, was ich in einer nicht unterteilten offenen Außentasche unterbringen sollte - bin wohl nicht so der Kosmetiktaschentyp *giggel*

    Darf die Kleine denn mit zur Creativa? Ich stelle mir jetzt lieber nicht vor, wie du mit ALL deinen nicht verschenkten Taschen und Täschchen dort anreist ... *prust*

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marlies,

    deine Louise ist toll geworden und das "falsche" Label bemerkt man nur, wenn man mit der Nase drauf gestoßen wird.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Ist Rot das neue Türkis? ich frag ja nur.
    Hübsches Täschchen Prinzesschen, passt da denn auch die goldene Kugel und die Krone rein oder kann man das passende Täschchen dafür am nächsten Donnerstag bewundern?
    Hab einen schönen Resttag.
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Toll Deine Louise und die Lederlabel sind auch richtig klasse. Aber die muss man mit der Hand annähen oder? Naja, ich habe hier ja auch erste einmal genug, die viel zu selten verarbeitet werden. Liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  8. Also das Leder Label an dieser tollen Tasche ist mir ja gleich aufgefallen. Der Fehler daran allerdings nicht. ;-) Mir gefällt deine hübsche Louise so wie sie ist und auch ich hätte nicht gewusst, was man in unterteilte Außentaschen rein tun sollte.

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
  9. Louise ist wirklich ein außergewöhnliches Model :) Und deine Zusammenstellung ist wieder sehr gelungen. Da freue ich mich auf weitere Versionen von dir, bis ich es dann auch mal schaffe :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schönes Täschchen! Vor allem die Stoffkombination sieht super aus dazu!
    Und das Leder-Label ist schon was ganz Besonderes! Klasse!!! Mir wär der Fehler gar nicht aufgefallen :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Auch in Oberhayern ist's schön! ;-) Deine Labels habe ich ja bei Insta schon bewundert und der Fehler wäre mir wirklich gar nicht aufgefallen. Tolles Täschchen!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marlies aus Oberhayern,

    Sehr hübsch das Modell, das wievielte eigentlich?! *lach*
    Wieder eine dezent verspielte Variante mit schönen Details.
    Da bekommt man Lust auch mal wieder eine zu nähen...

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein schickes Täschchen! Tolle Farbkombi :)
    ... und die Leder Label sind ja genial.

    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Marlies,

    tolles Täschchen! Und Du bist aber auch kleinlich, ob jetzt Oberbayern oder Oberhayern...ist das nicht egal? *duckundwech
    GLG
    Kati

    AntwortenLöschen
  15. Also ich finde auch, dass man über Oberhayern mal schnell wegliest....Lederlabel! Das ist ja wohl der Hammer! Deine Louise ist auch knallermäßig geworden!
    Herzliche Grüße von deiner Ida und deren neuer Mama :-)
    Uli

    AntwortenLöschen
  16. Die ist schön geworden!!!
    Ist das Wollfilz?
    Mit den Lederlabels liebäugele ich auch schon, seit ich die im Bloggerländle entdeckt habe.
    Ich würde wahrscheinlich lieber auf Kunstleder umschwenken, damit ich die auch an Klamotten machen kann.
    Aber so in Leder ist es natürlich edler. :O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  17. Wunderbar, meine Liebe ... sie ist toll geworden ❤️
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  18. hübsch deine loise, richtig zauberhaft. die lederlabels sind toll, wenn meinen "normalen" zur neige gehen werde ich mir evtl auch ein paar gönnen. liebe grüsse von der insel rügen - heute in ganz weiß-, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen