Dienstag, 7. Oktober 2014

Kugeltasche für eine Rosenliebhaberin

Diese Tasche hat mich beinahe in den Wahnsinn getrieben! Ist zwar bereits meine dritte Kugeltasche, doch irgendwie ging sie mir nicht recht von der Hand.

Leider müsst Ihr heute mit hastig gemachten Handyaufnahmen Vorlieb nehmen.

1.) Weil das Ladegerät unserer Kamera seit unserem Hawaii-Kalifornien-Urlaub nicht mehr auffindbar ist.
2.) Mir erst kurz vor Übergabe noch eingefallen ist, dass ich noch Fotos von dem guten Stück brauche...


Auch hier habe ich wieder den schönen "Moskau"-Taschenstoff von Farbenmix verwendet.
Irgendwann möchte ich noch einmal eine Kugeltasche aus einem anderen Material für mich nähen...
Wieder mit den schicken Karabinern vom "Nähglück".
Hauptproblem war der Hauptreissverschluss. Vielleicht sollte ich meine Vorliebe für dicke Jackenreissverschlüsse für meine Taschen überdenken... Außerdem kann ich mich einfach nicht mit dieser Art und Weise des Reissverschlussannähens anfreunden. Sieht bei mir immer irgendwie unsauber aus... Vielleicht sollte ich bei meiner nächsten Kugeltasche (die schon für meine Nichte in Planung ist) den Reissverschluss einfach versuchen so einzunähen wie bei der Schnabelina Bag?
Hat jemand von Euch dasselbe Problem? Hättet Ihr einen Tipp für mich?

Außen habe ich ein Eurotäschen nach der Anleitung der lieben Ines angebracht.
Innen mit gepunkteten Stoffen in rot und zusätzlichen Innentaschen in blau.

In einem der Seitentäschchen ist wieder ein kleines Handyfach untergebracht.
 Weil es sich bei der Tasche um ein Geschenk zum 40. Geburtstag meiner lieben Schwester handelt habe ich noch ein bisschen Zubehör dazugenäht.


Ein kleines Zusatztäschchen für Pflaster, Kopfschmerztabletten & Co.
Ein Schlüsselmäppchen nach Anleitung der lieben  Kati.
Eine Taschentuchtasche "PIK" von der Taschenspieler-CD 1.

Ein Brillenetui nach Anleitung der lieben Christina.

Und ein Eurotäschchen nach Anleitung von der lieben Ines.

Obwohl der Reissverschluss nicht astrein eingearbeitet ist, hat das Set meiner Schwester doch gut gefallen... :o)

Die Tasche wird nun noch ausgiebig herumgereicht:
beim Creadienstag,
Evelyns "Taschen und Täschchen",
bei Meertje und bei der Revival Linkparty.

Heute lasse ich Euch noch ein paar Fotos von Lauingen, meiner Geburtsstadt im bayerischen Teil von Schwaben, da.


das "Galgenberg-Bächle"
Luitpoldhain
Schloß in Lauingen
Ich wünsche euch noch einen sonnigen Dienstag und grüße Euch lieb!
Eure Marlies

Kommentare:

  1. Morgen!
    Also ich kann an der Tache keine erlebten Schwierigkeiten sehen und darauf kommt es an. Schade dass die dicken Reißveschlüsse Probleme machen, ich finde die sehen immer sehr toll aus bei deinen Werken! Und das ganze liebe Zubehör (von wegen ein bisschen)!!!
    Herzlichen Glückwunsch an deine Schwester!
    Und ganz liebe Grüße an dich,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Lee nur anschließen: wenn man am Ende, so wie bei dir, nicht sieht, dass irgendetwas nicht so hundertprozentig geklappt hat, dann ist es doch auch nicht so schlimm.
    Ich hätte mich über dieses sehr umfangreiche Set auch sehr gefreut, wenn ich deine Schwester wäre!
    Auch von mir alle Gute nachträglich!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen du Süße!
    Ich sehe auch keine Fehler, nur eine wundervolle Tasche, die mal wieder großartig geworden ist! Ein tolles Geschenk und dann auch noch so viele bezaubernde Extras! Wunderbar! Wer hätte sich da nicht gefreut?

    Allerherzlichste Grüße mit ganz viel knuddeliger Vorfreude
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Leistung, Prinzesschen ;-)
    ich finde auch nix zu nörgeln und du plag dich ruhig weiter rum mit deinen Jackenreißverschlüssen, sieht ja super aus...
    und mich wurmt DEIN Ärger ja nicht so wie MEINER :oP
    Guck doch, jeder will auch.... ich glaube, DU musst mir nicht mehr vorwerfen, dass ich die Norm versau... ;-)
    Ich wünsch dir einen schönen Tag....
    fröhliche Grüße
    Ines
    PS sind deine Farben auch die Farben deiner Schwester?????

    AntwortenLöschen
  5. Trotz Problemen, die Tasche sieht doch toll aus. Tolle Farbkombi.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Tasche , mit so vielen Extras - klasse
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Marlies,

    du schwindelst uns doch an, oder? *gg*
    Falls es tatsächlich Probleme ggegeben haben sollte, hast du sie gut in der Kugeltasche versteckt ... vielleicht in einer der vielen Seiten-, Innen-, Außentaschen? Oder in dem süßen kleinen Zusatztäschchen? Zugepflastert und vom Schmerz befreit?
    Wo auch immer, sehen kann ich sie jedenfalls nicht ... O_O

    Die Tasche ist - mal wieder - ein Traumteil geworden!!! Und diese vielen Extras dazu, sooo schön!!! Deine Schwester (herzlichen Glückwunsch übrigens) muss total begeistert gewesen sein ♥♥♥
    Apropos Schwester, habe ich schon erwähnt, dass ich keine habe? Na wie wär's mit uns beiden? Brüder kann man sich ja anscheinend auch aussuchen (huhu Ines!) *giggel*

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Dienstag!
    Helga

    PS: Danke für die schönen Fotos deiner Heimat! Und das idyllische Bächle mit dem unidyllischen Namen ist ja auch wieder dabei ...

    AntwortenLöschen
  8. Wow!!!! Wahnsinnig schön!!! Alles und vor allem alles zusammen :)
    Richtig toll!!!
    Ich will deine Schwester sein ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. toll! da warst du aber fleißig und die mühe hat gelohnt. die tasche ist dir prima gelungen, es ist nicht zu sehen das ihr zwischendurch auf kriegsfuß standet :-). liebe grüsse von der insel, mandy

    AntwortenLöschen
  10. Dann wünsche ich deiner Schwester alles Gute zum Geburtstag ;-) Dein Geschenk ist der Hammer, die Tasche ist wunderschön und die Accessoires gefallen mir auch sehr !!!
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  11. Also da würde ich gerne Schwester sein, ein so tolles Geschenk und mit so viel Zubehör, schwärm. Die Tasche ist wunderschön geworden.
    Ich bin halt auch Kugeltasche süchtig...
    Ist es nicht so, dass je länger wir nähen auch sehr heikler werden und sehen Unregelmässigkeiten die andere gar nicht wahrnehmen? Mir geht es jedenfalls so und auf den Bildern ist es nicht gut erkennbar was du meinst...od. Ist es weil der Stoff schon sehr dick ist?
    Ich finde das Set rundum gelungen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marlies,

    Ich liebe deine Kugeltaschen! Und diesen Moskaustoff - ob ich den auf dem Stoffmarkt finde? *grübel*
    Und dann das ganze Zubehör, toll!
    Selbst auf den Handybildern ist alles wunderbar zu erkennen und so gerne ich dir Tipps geben würde, ich bin nicht so Taschenerprobt wie du, meine Liebe!
    Ich mag diese Tasche optisch sehr und glaube dir sofort, das deine Schwester sich sofort darin verliebt hat.
    Die Bilder von deiner Geburtsstadt sind übrigens auch sehr schön geworden - so idyllisch! <3

    Eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  13. Sei nicht so kritisch mit dir! Die Tasche sieht wunderbar aus!!
    Und so viel Zubehör! Unglaublich!!
    Liebe Grüße!
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Da hast Du Dich ja wieder mächtig ins Zeug gelegt Marlies!!! Kugeltasche mit allem drum und drin !!! Klasse, was Du noch alles dazugenäht hast! Diese Tasche habe ich ja noch immer nicht genäht, drum kann ich Dir da jetzt gar keinen Tipp geben! Ich finde sie ist toll geworden! Und alles andere auch!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Wieder alles so schön geworden!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  16. Also ich finde sie toll, Deine Kugeltasche. Die Schnitteile liegen bei mir auch schon auf dem Nähtisch, ich muss aber noch passendne Stoff besorgen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. die ist aber mal wieder klasse geworden...

    LG Micha

    AntwortenLöschen
  18. Das Set ist der Hammer !
    Schade, dass ich nicht so eine Schwester wie dich habe !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  19. Sieht klasse aus. Mir wär mit dem Reißverschluss auf den Fotos nichts aufgefallen... Aber ich kenn das, dass man selbst wenn man nicht zufrieden ist, immer diese eine Stelle sieht, die oft anderen gar nicht auffällt... Und solange es deiner Schwester gefallen hat, ist ja alles gut!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  20. Ja, ich schließe mich an, Du bist viel zu kritisch mit Dir, die Tasche ist Dir toll gelungen! Und in Lauingen ischs echt schee, tolle Bilder aus Bayrisch-Schwaben! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Die Kugeltasche ist doch super geworden. Was du wieder hast. Bei dir würde ich auch gerne Schwester sein. Und dann auch noch so viele Extras dazu. Respekt und Wunderschön!

    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  22. Die Tasche ist klasse. Das Einnähen des Reißverschlusses ist ja bei einigen Farbenmixtaschen so und mir hilft es da ganz viel zu stecken :D Ob das so klappt wie bei der Schnabi weiß ich nicht, aber "Versuch macht kluch" ;) Sonst vielleicht das Futter getrennt nähen und dann mit der Hand einnähen, aber das ist sicher Geschmackssache. Das die Tasche gefallen hat glaube ich nur zu gerne und dann noch so viel Zubehör. Herrlich. Da hast du etwas wirklich kostbares Geschenkt - Zeit, Gedanken und Herzblut.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen