Dienstag, 20. Mai 2014

Fliegenpilz - Kissen

Meine "Mission impossible" bunte selbstgemachte gegen langweilige gekaufte Kissen auszutauschen geht in die zweite Runde.

Ich weiss nicht, ob ich Euch schon von meiner zweiten Leidenschaft - neben Bullis - erzählt habe:
Alles, was rot ist und Punkte hat ist nicht sicher vor mir, - vornweg natürlich der klassische Fliegenpilz.
Da wurde es höchste Zeit, dass auch ein Kissen mit diesen fröhlich-giftigen Gesellen hier Einzug hält:



Viel gibt's dazu nicht zu sagen: Pilze, Blätter und Gras wurden frei Schnauze aufgezeichnet und appliziert. Als Kontrast habe ich noch eine giftgrüne Paspel eingenäht und das hintere Kissenteil mit einem ebenso grünen Reissverschluss versehen.

Wieder ein Kaufkissen weniger auf unserem Sofa.

Mit meinem Glückspilz-Kissen schaue ich heute vorbei beim Creadienstag, bei Meertje, bei der Revival-Linkparty und weil's komplett auf meinem Mist gewachsen ist bei Scharlys Kopfkino. Außerdem gibt's bei Steffi von "tophill-kitchen-tour" eine neue Linkparty nur für Eure Kuschelkissen.
Nix wie hin! Aber Achtung: Getränke nicht vergessen! :o)
Nachträglich schicke ich es noch bei dieser wundervollen Fliegenpilzsammlung vorbei.

Da bleibt mir nur noch, Euch eine schöne Woche zu wünschen! Macht's Euch gemütlich!
Liebe Grüße, Marlies



Kommentare:

  1. Liebe Marlies,

    och weißte, ich sag schon langsam nichts mehr dazu *g*
    Gerade eben habe ich doch tatsächlich auch noch an einem neuen Projekt herum gewirkt.
    Leider, leider kann und draf ich Dir ja noch nichts verraten *gell* ;o*
    Glaub mir, ich würde jaaaa soooo gern!!!!
    Leider sind es keine Fliegenpilze *schnief*
    Wo ich doch auch diese Leidenschaft schon wieder mit Dir teile!!!
    Deine Glückspilze sind einfach zauberhaft und wenn sie vielleicht wider Erwarten nicht auf die gewünschte Stelle passen sollten *winke - winke - ich wüßte da schon ein Plätzchen ♥
    Zuckersüß sind die geworden!!!

    Ich wünsche Dir süße Träume und eine geruhsame Nacht.
    Deine Nicole






    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das glaubt uns kein Mensch, dass wir uns nicht abgesprochen haben... ;O)
    Bei mir pilzt es heute auch aber anders.
    Dein Kissen gefällt mir aus (bei Dir) obengenannten Gründen besonders gut.
    Dieses Webband habe ich auch, weil ich es so herzig fand. Aber ich hüte es noch!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Wie toll! Ich teile deine Begeisterung für rot mit weißen Pünktchen...immer wieder schön! und du hast die Pilze und Co. ganz herrlich appliziert!
    Das Kissen ist auch perfekt für den Garten, wenn er bei euch so wunderbar blüht!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marlies,

    ich bin fassungslos, das ist sooo schön geworden!!! Eine Traumhafte Rotweißpunktekreation!!! Und dass du die Pilze sogar selbst "gezüchtet" hast, einfach klasse!!!
    Der giftgrüne Reißverschluss ist auch ein Knaller, farblich und weil er vertikal in der Mitte untergebracht ist, das habe ich noch nie gesehen, also zumindest nicht bewusst ... obwohl ich jetzt auch eher bewusstlos bin ob der gezeigten Schönheit ... ;o)

    GLG
    Helga

    PS: Gib's zu, du wolltest nur unbedingt auf Steffis Couch ... warum bloß? ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Kenn ich! Mich lachen schon böse Leute aus, weil es hier soviel in rotweißbepunktet gibt - auch am jüngsten Kind.
    Ich finde das Kissen wunderschön und der grüne Rei´verschluss gefällt mir besonders gut!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Suuuper hübsch! Diese Leidenschaft teilen wir! :-)
    Könnt ich dir so stibitzen :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie hübsch!
    Gefällt mir total gut, wie auch dein Vogel-Monster-Kissen! ;-)
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schoenes Kissen und die Applikationen.... toll
    Liebe Gruesse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Mir fällt jetzt ganz spontan unser Adventskranz ein, sorry Marlies!
    Ich muss wirklich lachen, denn draußen scheint die Sonne, und ich denk an Adventskranz!
    Wir hatten bei meinen Eltern ein künstliches Exemplar, das mit Fliegenpilzen geschmückt war. Und der kam jedes Jahr zum Einsatz!!!
    Und glaub mir, Dein Kissen gefällt mir viel besser als der Kranz!
    Ich rieche förmlich den Wald! Und dis seitlichen Streifen mit den großen Punkten find ich super! Echt klasse Dein Kissen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Wo man hinschaut nix als Punkte - da bekommt man vom Gucken gute Laune! Voll schön.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marlies,

    Hach, ist das schön und genau mein Ding.
    Aber nein, ich bin nicht neidisch, ich freue mich mit dir und jeder Gast wird sicher seine Probleme kriegen, wo er denn nur sitzen soll.
    Bei so schönen Kissen, fällt die Wahl echt schwer. Also gib deinen Gästen die Zeit, die sie brauchen.
    Wie immer super kreativ ♥

    Einen sonnigen Tag und ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön, liebe Marlies.... sogar auf dem Handy. ...tolle frei Schnauze Malerei...toll appliziert. ...LG Ines

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marlies, Deine Kissen sind ja im Gegensatz zu meinen ein Meisterstück... ich liebe so bunte detailverspielte Kissen... aber für mich nähe ich dann doch immer einfache Dinge... ich bin noch nicht mutig genug... Deine sind jedenfalls fliegenpilzmässig toll ;0) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  14. ein wunderschönes Kissen hast du dir da genäht. Ich liebe auch alles was rot ist und Punkte hat :-)
    Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    komme heute durch den creadienstag bei Dir vorbei.
    Ich finde Deine neuen Kissen wunderschön...mach weiter so.
    Trage mich mal schnell bei Dir ein, vielleicht gehst Du ja in Runde Drei in Sachen Kissen und die möchte ich nicht verpassen.
    Vielleicht hast Du ja auch Lust und schaust mal bei mir vorbei. .

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  16. Seeeehr schönes Kissen!!!!
    Ich mag es immer, wie du applizierst ...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Superschöne Appli!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  18. machen wir beide heute eine Kissenschlacht? :o)
    ach nee ... ich hab meine ja verschenkt ... öhm ... darf ich mich dann zu dir auf dein wunderhübsches Kissen mit kuscheln? *ganzliebguck* oder schleifst du mich dann gleich ins Nähzimmer? *großeAugenmach* ... nee, heute ist mal Pause, ja? ;o) Liebling sagt immer "auch Helden brauchen Schlaf" ... also auf diesem deinen wundervolltollen Kissen kann man sicher bestens träumen,schlafen und erholen ... aber richtig! *ups* war ja deins *sorry* siehste, es verleitet schier zum träumen ... weil´s sooo schöööön ist *seufz*
    ja. liebe Marlies. hast mich jetzt verstehen können? ... ich sags ja ... gut´s Nächlte du Liebe :o* drück dich noch lieb und geh ein Kissen für mich suchen ...
    Gesine

    AntwortenLöschen
  19. Wow, ist dieses Kissen wieder toll. Das gefällt mir fast noch besser als das Bulli Kissen.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marlies,

    mir fehlen die Worte - das ist doch einfach herzallerliebst! Also deeeer Hingucker. Mensch, das könnte ich dir glatt hier wegschnappen.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  21. das ist ganz reizend und so süß geworden. ach punkte und Pilze mag ich auch sehr.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  22. Das Kissen ist richtig schön geworden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  23. Das ist ein sehr entzückendes Kissen geworden :)
    Vilen Dank, daß Du Dich auch bei mir verlinkt hast....ging das ohne backlink? ich bin verwirrt.
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen