Montag, 6. Januar 2014

Grüß Gott miteinander!

Ich habe das Vergnügen, Euch ENDLICH auf meinem EIGENEN Blog willkommen zu heißen! Seit ich im Sommer zum ersten Mal RUMS entdeckt habe wußte ich: Da will ich auch mitspielen! Weil heute aber Montag ist geht's erstmal los mit einem Täschchen, das es für meine kleine Nichte zu Weihnachten gab:

Der Schnitt ist Eigenbau (man merkt fast nicht, dass ein Henkel wegen etwas übermäßigem Glühweinkonsum verdreht angenäht wurde :-)), der Stoff von der Buttinette, die Applikationsvorlage habe ich liebenswürdigerweise von hier.
Vielen Dank dafür!
Und jetzt versuch ich mich gleich bei der ersten (Fuchs)-Linkparty bei greenfietsen.

Bis bald! Marlies



Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen in der bunten DIY-Bloggerwelt, liebe Marlies!
    :-)

    Wie schön, dass du gleich mit deinem ersten Beitrag schon zu Katharinas Fuchs-Party gehüpft bist.
    Und wie wunderbar, dass du in deinem ersten Monat nicht nur mit dem Verlinken des DKMS-Buttons so tolle Hilfe leistest,
    sondern mich auch noch mit Stoffen bei meinem 365-Tage-100-Wünsche-Quilt unterstützen möchtest.

    Wie wunderbar, dass du den Weg in die Bloggerwelt gefunden hast!

    Ganz, ganz liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh Marlies,

    meine war deine erste Linkparty? Und dann auch noch dein allererster Post! Hach... *seufz* Da freu' ich mich sehr... und dann auch noch so ein schönes Fuchstäschchen. Interessant, was du so alles unter Glühweineinfluss zustande bringst. *lach*

    Liebste Grüße
    Katharina

    PS: Entschuldige bitte, dass ich diesen Post erst heute anschaue. Bei all den Fuchsparty-Verlinkungen bin ich irgendwann nicht mehr nachgekommen. Nun versuche ich gerade, nach und nach alle meine Gäste zu besuchen. :-)

    AntwortenLöschen