Donnerstag, 24. Juli 2014

Elefantenkissen

Der Stoff lag schon eine ganze Weile da, was daraus werden sollte war auch klar, nur die Zeit, die hat gefehlt.

Kurz und knapp heute: Ein weiteres selbstgenähtes Kissen für unsere Couch ist entstanden.

Aus dem tollen Elephant Love-Stoff.
Aus irgendwelchen Gründen führen den die meisten Geschäfte nur in blau... 

Hinten oranger Pünktchenstoff und lila Reissverschluss
Weil den Herrn in der Familie herzlich wurscht ist, worauf sie ihr Haupt betten, ist dies definitiv MEIN Kissen und deshalb auch ein Fall für RUMS.
Außerdem kann ich hier gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlagen denn ENDLICH habe ich einen Beitrag für Sabines "Elefantenliebe" und ein weiteres Kissen für Steffies Kissenparty. Yeah!

Noch ein (kleines) Kissen habe ich diese Woche gewerkelt und gleich weitergeschickt.
Cathedral Window Nadelkissen.
Die Anleitung findet Ihr bei der lieben Barbara ("Das mach' ich nachts").
Ist mein drittes Nadelkissen dieser Art. Langsam wird's echt Zeit, dass ich für mich auch so eins nähe!

Ein Tipp: Wenn Ihr es Euch auf der Tophill-Couch gemütlich macht, achtet darauf WO Ihr Euch hinsetzt! *g*

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sommertag und schick Euch liebe Grüße!
Marlies


P.S.: Ich denke, das war erst mal mein letzter Post für die nächsten 2 - 3 Wochen. Über Instagram lass ich Euch aber an meinem Hawaii-Kalifornien-Urlaub teilhaben (danke Katharina für Deine Nachhilfe!). Und wenn ich groß bin, richte ich mir auch Social-Media-Buttons ein, damit das Folgen leichter geht.... *sorry*
Macht's gut!

Kommentare:

  1. Das Kissen ist einfach traumhaft. Das wird dich sicher nach deiner Traumreisenrückkehr erwarten und das Nachhausekommen versüßen! Jetzt aber erst einmal viel Spaß beim Traumurlauben!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaach, Marlies! Ein Traum! Das Kissen ist absolut prächtig, ich liebe diesen Stoff! So wunderschön! Ein tolles Teil, wenn dein Köpfchen da mal nicht herrlich zur Ruhe kommt, dann weiß ich auch nicht!
    So ein Kathedralkissen möchte ich auch noch nähen, deines ist einfach herrlich! Bisher habe ich es auch nur als Nadelkissen gearbeitet, aber in groß finde ich es absolut bezaubernd! Deines ist schon durch die Stoffwahl zauberhaft!

    Ganz herzliche Grüße und einen wundervollen, aufregenden, entspannten, traumhaft schönen, witzigen, bezaubernden, rund um stimmigen und herrlichen Urlaub!
    Martina
    Ich freue mich so für dich, dass du so einen schönen Urlaub haben wirst! Wenn duftende Blumenranken um deinen zarten Hals liegen und du den ersten Cocktail schlürfst, denk mal an uns daheim gebliebene!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gegen Martinas Wünsche kann ich natürlich mal wieder nicht anstinken... *lach*

      Löschen
  3. Aaaaaaaaaaaach liebste Honigprinzessin was habt ihr für zweierlei wunderschöne Kissen gefertigt.... sehr gelungen muss ich sagen, wirklich sehr gelungen ... wunderbar anzuschaun...einfach ein Traum....
    Nun aber da ihr uns auf unfassbar lange Zeit verlasst,( und mir ganz schwer ums Herz wird) wünsche ich euch, dass eure Kutsche(n) unfallfrei bleiben sollen und ihr und euer persönlichster Untertan bei bester Gesundheit wundervolle Tage verbringt und dann mir viel Freude im Herzen und irre vielen Eindrücken wieder zurück in eure Heimat, zu den Menschen die eure strenge, regierende Hand brauchen, kommt.
    Herzlichste Grüße vom einer zurückgelassenen Untertanin... :-)
    und.... fröhliche Grüße
    von Ines ... klar ne....

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus, dein Kissen. Wie, und das lässt du jetzt ganz alleine, während du in Urlaub gehst? Magst du es da nicht lieber zu mir schicken? (lach)
    Genieße den Urlaub!

    AntwortenLöschen
  5. Was heißt "der Stoff lag schon eine Weile da"? Sooo lange gibt es ihn doch noch gar nicht ... und Stoffe müssen doch gut abgehangen sein ... oder etwa nicht? O_O

    Aus dem FRISCHEN Stoff hast du ein ganz wundervolles, frisches und elefantöses Kissen gezaubert ... ♥♥♥... das würde ich auch nicht der Familie anvertrauen ... ;o) ... apropos anvertrauen, ich werde auf der Tophill-Couch ganz genau aufpassen, WO ich mich hinsetze ... nämlich auf DEIN Kissen ... *gg* .... und du bist ja nicht da, um mich runterschubsen zu können ... ;o)

    Ach nein, mach die keine Sorgen, das würde ich doch im Leben nicht wagen ... genieß stattdessen deinen wundervollen Urlaub, erhole dich gut, aber nicht zuuu gut, ihr wollt ja schließlich auch was erleben, und berichte uns bitte brav über Insta, was ihr alles so treibt ... :o)))

    GLG
    Helga

    PS: Das CW-Nadelkissen (irgendwie muss ich gerade an WC denken, wieso nur?) ist auch ganz entzückend!!! ♥

    PPS: Und denk dran: ♫ Es gibt kein Bier auf Hawaii, es gibt kein Bier ... ♫

    AntwortenLöschen
  6. Das grosse Kissen ist ja ein Traum und von dem Nadelkissen rede ich erst Mal nicht, wunderschön <3 <3 <3

    Liebe Grüsse Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Willkommen, bienvenue, welcome! *knicks*

    Drei für eins sind ja auch meine liebsten Dinger, schön, dass du ähnliche Vorlieben hast und noch schöner, dass du jetzt mit dem schönen Kissen an Bord bist. ♥

    Den schönen Urlaub wünsche ich dir gerne an dieser Stelle nochmal (kann man ja eigentlich nie zuviel von haben ... von guten Wünschen) und hoffe, dass du richtig viel zu berichten hast, wenn du wieder da bist.
    Aber pass' auf, was du da drüben schreibst, sonst behält dich die NSA gleich dort. *lach*
    Wenn ich jetzt noch ein, zwei Schlüsselwörter in diesen Kommentar packe, haben wir beide EINEN Follower mehr... *g*
    Aber nein, das wollen wir dann lieber doch nicht und du amüsierst dich besser unbeobachtet.

    Hab' es schön, liebste Marlies und kommt vor allem gesund wieder zurück! ♥

    Liebste Grüße

    Sabine

    P.S. Steve McGarrett könntest du gerne in die Tasche packen, wenn du wieder nach Hause fährst. Nur mal so am Rande bemerkt... ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschönes Kissen! Da bettet man sein Haupt doch gerne drauf ;) Das Nadelkissen ist auch richtig klasse! Wenn man da nicht soviel bügeln müsste, würde ich das wohl auch öfter nähen *g* Ich wünsch dir einen traumhaften Urlaub und genieß die Zeit!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlies,

    ganz wunderbar sieht das Kissen aus. Ich liebe diesen Stoff ja und schaue ihn immer wieder gern an. Ich wünsche dir eine tolle Urlaubszeit!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  10. Toll, so wunderschön....ein Kissen aus dem Elefantenstoff....ahhhh......ich hab auch noch was übrig....ob ich mir da auch ein Kissen...... :-))))) könnte sein!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön
    das würde ich am liebsten gleich mitnehmen...
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  12. Beide Kissen sind traumhaft schön und auch ich wünsche dir einen so traumhaft schönen Urlaub.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  13. Hier kommt ein no-reply-Test und ein dickes Lob. Hast du sehr schön gemacht deine Kissen.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Urlaub und bring ja tolle Fotos mit!
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja wirklich toll !
    Einen wunderschönen Urlaub wünsche ich !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marlies,

    dein Kissen ist wunderschön und das Nadelkissen auch.

    Ich wünsche euch viel Spaß auf Hawaii... schönen Urlaub.

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marlies,

    Na träumst du schon von Hawaii? Ich schon - Koffer steht gepackt da, wann war Abflug und wie war das, du hast mein Ticket dabei? Wie nein??? *seufzundträum*
    Dann bewundere ich halt deine 2 Kissen mit den jeweils wundervollen Stoffen und freu mich schon, dich auf Instagram weiter verfolgen zu können, viel knipsen, gell! ;-)
    Einen traumhaft schönen Urlaub!

    Herzlichste Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  17. So schön farbenfroh heute bei Dir!
    Das ruft nach Sommer, Sonne und Hawaii!!!
    Gaaanz viel Spaß wünsch ich Euch und erholt Euch gut!

    Liebe Grüße
    Ina, die Sand sammelt! (Hawaii und Californien könnt ich noch brauchen);O)

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön, ganz meins :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  19. Ui, da hast Du aber ein besonders hübsches Exemplar auf die Tophill-Couch geworfen....schnüff...riecht ein bisschen nach Sabines Elefantenstall...egal...es ist echt ne Wucht. Und mit der schönen Bommelborte so ein richtiges Mädchen-Liebhaberstück. Kein Wunder, dass Du Dich mit diesem Kissen jetzt wochenlang auf die faule Haut legen wirst....ich wünsch Dir gaaanz viel Spaß mit Deinem Hula-Röckchen auf Hawaii....bitte unbedingt Fotos auf Insta zeigen *kicher*!
    Und das Nadelkissen....ich hab mich soooooo gefreut! Auf der Couch kann man ganz getrost Platz nehmen....es hat nämlich den Logenplatz im Nähzimmer bereits eingenommen und erfreut meine manchmal etwas müden Näheraugen jedesmal aufs Neue. Danke nochmal....so eine tolle Überraschung!
    Allerliebste Grüße und bis spätestens August...dann mal wieder live und in Farbe...freu mich schon...
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Super Kissen!!! Und Aloahhhhh!!! Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Du machst es Dir echt einfach, schluchz! Zeigst uns zwei Kissen und machst Dich aus dem Staub *hihi!
    Dein tolles Elefantenkissen ist übrigens ein sehr guter Grund, um wieder nach Hause zu kommen ♥♥♥
    Und das Nadelkissen habe ich ja schon bei Dir bewundert, und das sieht schon wieder so toll aus! Echt klasse!!! Ja, es wird Zeit, dass Du Dir auch eins nähst! Aber jetzt genieß mal den tollen Urlaub! Ich freu mich schon wahnsinnig auf die Fotos!
    Auch wenn das mit mir im Handgepäck nichts geworden ist
    (schnief), so bin ich ja dann doch irgendwie dabei :-))

    Liebste Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Wow, die machen beide so richtig was her! Von dem Nadelkissen hätte ich mich nur schwer trennen können. ;-)
    Liebe Grüße, Damaris

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein tolles Kissen. Mit dem Rahmen und den Bommeln. Wow. Ich bin begeistert. Viel Spaß auf deiner Reise. Und wenn du Fragen wegen den Button hast, dann hoffe ich sehr, dass ich helfen kann :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  24. Oh das Kissen ist toll! Eiet hat dich denn die Bommelborte beim Waschen? Ist sie danach noch komplett? Ich war mit Bommelborte bishet zurückhaltend weil ich ihrer Festigkeit nicht recht über den Weg traue (oder die die ich hatte war keine gute Qualität). Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen