Dienstag, 25. März 2014

Mein 365-Tage-Quilt Ende März

Vornweg herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare für meine Granny-Square-Decke! Sie scheint Euch wirklich gefallen zu haben :-)...

Doch nun zu einer anderen Decke: Diesen Monat habe ich ordentlich vorgearbeitet. Ihr habt ja vielleicht mitbekommen, dass ich wegen einer doofen Knieverletzung die letzten Wochen ruhiggestellt war. So ziemlich das einzige, das ich konnte, war nähen. Nun, es hätte schlimmer kommen können :-).

Klar ist aber auch, sobald meine Schiene weg ist und ich mein Bein wieder voll belasten darf ist auf lange Sicht erst mal Bewegung und weniger Handarbeit angesagt. Und so sieht meine Decke deshalb bisher schon aus:


Drei Bullis werden den Quilt am Ende zieren. Ich freu' mich wirklich schon darauf, wenn er endlich fertig ist! Aber, ich habe mir ja vorgenommen, bis Ende des Jahres zu warten, - für mich wirklich eine ganz harte Probe!

Ich möchte Euch noch auf eine tolle Aktion aufmerksam machen bzw. Euch daran erinnern: Martina verlost auf Ihrem wunderschönen Blog Knuddelwuddels ein zuckersüßes Nilpferd im Kuhkostüm :-) zugunsten der beiden krebskranken Kinder Ben und Julian. Ihr müßt nur EINMAL spenden und macht damit Ben und Julian, Martina und nicht zuletzt Eurem Kind (bzw. Euch selbst) eine Freude! Also, mit den Spendierhosen bitte hier entlang.


Ach ja, nochmal eine Frage: Unseren Drucker hat das Zeitliche gesegnet. Er war schon recht alt und hatte auch eine Eigenschaft, die mich regelmäßig zum Schwitzen brachte: Er druckte die Schnittmuster nicht zu 100 % aus (trotz richtiger Einstellung),  d.h. es fehlten meistens die Zahlen bzw. Symbole, die dabei behilflich sind die Schnittmuster richtig zusammenzukleben.
Jetzt meine Frage: Seid Ihr mit Eurem Drucker zufrieden und wenn ja, welches Modell habt Ihr?
Mit Eurem Feedback würdet Ihr mir die Wahl sehr erleichtern!

So, mit meinem Quilt-to-be mache ich heute mit beim Creadienstag und freue mich schon riesig auf Eure Werke!

Habt einen schönen Dienstag! Liebe Grüße!
Marlies


Kommentare:

  1. Woooow...der Quilt wird ja der absolute Burner!!! Traumhaft schön! Das ist aber mächtig viel Arbeit, echt klasse!
    Zum Drucker hab ich leider keinen Tipp für dich weil wir so ein Riesenteil im Büro haben, sowas willst du sicher nicht ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Dein Quilt wird ja der totale Knaller! Wahnsinn! Der wird am Ende wunderschön werden (also bis jetzt ist er es ja schon, du weißt wie ich das meine?!)!
    Ich drucke mit einem Canon Pixma IP4200, bislang macht er alles was ich will und man bekommt günstige Drittanbieterpatronen dazu (die Originalen sind ja fast so teuer wie der Drucker^^).

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein kleines Kunstwerk !!!Das wird ja eine traumhafte Decke werden, was du dir für eine Arbeit machst...,sehr,sehr schön!
    Viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja schon mal toll aus! Der Quilt wird sicher ein Traum! Die Farbkombination ist super, und Deine Bullis erst recht!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Der wird schön, der wird schön, der wird schön! Ach, was wird der schön! :-)) Ich freue mich für dich, dass du dein Knie bald wieder belasten und dich bewegen darfst. Da darfst du bestimmt auch bald wieder radeln. :-)) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Katharina, das hoffe ich! Und garteln, und....
      Die Nähmaschine muß sich dann erstmal still beschäftigen... :-)
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  6. Die Busse sehen super aus. Wird bestimmt eine tolle Decke.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ah, das sieht so toll aus! Das wird ein Traumquilt!!! Superklasse!
    Was den Drucker betrifft, Marlies: Wir haben ein HPLaserJet CP1525n color. Ich bin schon sehr zufrieden damit. Den haben wir allerdings schon eine Zeit. Guck auf alle Fälle, was die Tonerkassetten kosten, wenn die Farbe ausgeht. Meist ist der Drucker günstig, aber die Tonerkassetten dann umso teurer!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christiane, für den Tip! Stimmt, man sollte vorausschauend kaufen,,,,, muß ich mit einkalkulieren...
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  8. Meine liebe Marlies :o)
    dein Quilt to be ist jetzt schon so schööön,
    dass auch ich es kaum erwarten kann, ihn in ganzer Schönheit bewundern zu dürfen :o)
    und auch über deine Blumengrüße freue ich mich immer ganz besonders ✿
    einen Druckertipp habe ich leider nicht für dich...
    dafür ganz viele liebe Grüße
    Gesine,
    die soeben mit ihrer Nähmaschine wieder zu Hause angekommen ist.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlies,
    hach was isser schon schön, der wird gaaaaaaaanz sicher großartig---- DURCHHALTEN!!!!--- wir sind bei dir !!!!
    Notfalls treiben wir dich an *lach*
    Sehhhhhhhht schön, weiter so und bis bald auf den Radwegen dieser kleinen Welt....
    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, Ines, antreiben müßt Ihr mich nicht, eher aufhalten *g* (siehe Fuchsquilt).
      Ja, Ines, radeln kann man hier ganz wunderbar, auch ohne Radwege :-)
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  10. Wow, dein Quilt gefällt mir sehr!
    Tolles Konzept!
    Gute Besserung.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Du arbeitest Dich von der Mitte nach außen vor, ja?
    Die Bullys finde ich nach wie vor toll und Deine Farbwahl auch!

    Und in Deinem Garten sieht es auch schon nach Ostern aus- dazu die Sonne- wunderbar!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  12. hi hi ;o)

    Marlies echt jetzt!!! Jedes mal wenn ich Bullis sehe denke ich bereits an Dich ;o)
    Was bitte soll mir das sagen???

    Ganz toll sieht Dein Quilt bis jetzt aus!!! Das wird ein absolutes Sahneteilchen ♥

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen