Donnerstag, 20. März 2014

RUMS #12/2014: Meine "Granny Square" Häkeldecke

Heute präsentiere ich Euch den Beginn meiner Handarbeits"phase", die ja - wie Ihr wisst - ohne Aussicht auf Besserung noch anhält.

Und das kam so: Letztes Jahr um Ostern bekam ich eine Grippe, die sich gewaschen hatte. Selten hat's mich so erwischt. Ich war viel zu matt zum Lesen. Aber Internet, Internet geht irgendwie immer. Beim ziellosen Herumsurfen fand ich auf irgendeiner Dekoseite eine Vase, die mit einem süßen Häkelblümchen verziert war. Gehäkelt hatte ich zwar zum letzten Mal in der Grundschule, doch "ein bisschen Luftmaschen, feste Maschen und Stäbchen bekomme ich schon noch hin", hab' ich mir gedacht. Und nachdem im Netz ja alle denkbaren Anleitungen zu finden sind war ruckzuck das erste Blümchen fertig (ein bisschen Garn hatte ich noch von einem Pulli, den ich meiner Nichte vor über 15 Jahren gestrickt hatte).






Einmal begonnen konnte ich natürlich nicht mehr aufhören und schnell waren einfache Blümchen nicht mehr genug... :-)

soll ein Stiefmütterchen sein


soll eine Rose sein


Tja, und einmal angefixt kam es wie es kommen musste. Beim weiteren Stöbern im Netz sah ich die erste Häkeldecke und wusste: Sowas will ich auch!!!

Also häkelte ich 2 1/2 Monate in jeder freien Minute (da ergab es sich vorzüglich, dass wir an den Wochenenden viel mit dem Auto unterwegs waren, mit häkeln vergehen lange Autofahrten echt wie im Flug... :-D)




















Sie ist mit über 2 kg (dank Baumwollgarn) nicht gerade ein Leichtgewicht, aber ich liebe sie für ihre fröhlichen Farben. Doch für die nächste Decke - sollte mich die Nähmaschine für weitere Häkelaktionen freistellen - wäre ein Garn mit Mischgewebe eine Überlegung wert...

Ach ja, und wie ich dann zum Nähen kam?

Irgendwann wollte ich meine Häkelblümchen auf einer - möglichst selbstgenähten - Tasche anbringen, wie eben hier. Den Rest kennt Ihr. :-)

Mit meinem kleinen Rückblick und meiner Granny-Square-Decke mache ich heute hier mit:

Häkelliebe (aber hallo!)
RUMS
Lieblingsstueck4me (definitiv!)

Ich wünsche Euch noch eine wundervolle Woche!
Liebe Grüße, Marlies




Kommentare:

  1. Wahnsinn, da bin ich Sprachlos, sehr schön!

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte! Was ein Traumteil! Ich bin fast sprachlos ;-)
    Die ist wirklich richtig, richtig toll...
    LIebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, eine wirklich tolle Decke und sooo groß. Bin auch gerade an meier ersten etwas größeren für mich. Die bisherigen waren nur für Kinder.
    Liebe Grpße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Traumdecke!
    Wahnsinn! ❤️❤️❤️

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  5. ooooh ist die Decke ein Traaaauuummm!
    die wird ich dir sofort klauen wollen! :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow - war für eine RIESEN ARBEIT !!! Ganz toll geworden. ! LG

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön! Was für eine Prachtdecke! Einfach toll!!!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  8. Du liebe Marlies!!!!

    Was für ein tolles Lieblingsstück ;o)
    Die sieht ja wirklich Bombe aus, Deine Granny Square!!!
    Und wie Du so lieb dort sitzt und so nett am häkeln bunt, Runde für Runde....
    Ich sag's Firma ja schon die ganze Zeit, mit uns zwei stimmt was nicht. wir sind telepathisch oder so in etwa verbunden.
    Denn den Lerneffekt mit dem Baumwollgarn hatte ich schon.
    Guckst Du hier : http://lieblingsstueck4me.blogspot.de/2013/08/summer-garden.html

    Ich habe bereits Mischgarn auf der Nadel. Doch was das wird verrate ich euch erst nächste Woche.

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Decke ist der Wahnsinn. Tolle Farben!!!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn - die Decke ist ja toll !
    Ich hätte da nicht durchgehalten
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  11. WOW!!! Die Decke ist ja der Wahnsinn! Und das Gewicht???ganz egal. Kuscheldecken dürfen auch was wiegen :)
    Je mehr tolle Häkeldecken ich sehe, desto größer wird meine Lust, das auch mal zu versuchen....

    Liebe Grüße,
    MiMausche

    AntwortenLöschen
  12. Waaahsinn!
    Du hast das geschafft, was ich noch (in ferner Zukunft) vor mir habe!
    Sieht Klasse aus und ich kann Dein "HabenwollenModus" gut verstehen.

    Und Du hättest nicht drunterschreiben müssen: Soll... sein.
    Das sieht man doch!!!

    Besonders süß finde ich das kleine weiße Blümchen mit den roten Akzenten dazu!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  13. Die Decke ist ein absoluter Traum!!!! Ich häkele auch gerade an einer... meine Squares sind allerdings etwas größer, deswegen kann ich gut nachvollziehen, was du hier geleistet hast!! Klopf dir mal kräftig auf die Schulter!! (Die Garnüberlegung stelle ich übrigens auch gerade an... )
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Die Decke ist der Wahnsinn. Auch wenn ich nicht häkel, weiß ich wieviel Arbeit dahinter steckt. Aber es hat sich doch gelohnt. Du kannst darauf sehr stolz sein!
    Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Oooohhhhhh......aaaahhhhhhhh.........der Waaaaaaahnsinnnnnn!!!!!!!!!!!!!!!! Die ist bildschön und alleine die Größe !!!!!!!!!! Und wie Du da so schnell und fleißig die Decke gehäkelt hast und ich Jammer rum.....! Gell, wenn man im Netz die ganzen Decken sieht, will man auch eine haben ;-) mir ging es auch so, in der Grundschule letztes mal gehäkelt, doch ruck zuck klappt es und macht einfach nur Spaß! Nur beim Autofahren würde ich kübeln müssen. Also die Decke ist umwerfend schön und Hut ab und Respekt vor Deiner Leistung! Ganz liebe Grüße ins Nachbarland :-) kerstin :-)

    AntwortenLöschen
  16. Ein wahres Prachtstück, sehr sehr schön.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  17. Aber hallo ♥♥♥
    Die Decke, ich will die Decke!!! Waaaaah ist die schön!
    Ich bin echt hin und weg, Marlies!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Mein Gott...wie wunderschön,was eine Traumdecke,schmelz.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  19. wow, eine tolle Decke!
    ich kann im Auto leider nicht häkeln, gerade letztes WE ausprobiert...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  20. Wahnsinn, was für eine Decke

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Meine liebe Marlies - diese Decke ist ja wohl der Oberhammer - was für eine Fleißarbeit. Ich bin mehr als beeindruckt, ich bin begeistert.
    An Granny Squares wollte ich ja auch mal rangehen, aber die Dinger und ich, wir sind uns leider nicht so grün... *g*

    Wenn ich nochmal eine nähe, dann ganz sicher auch nicht aus Baumwollgarn, meine ist auch so schwer. Verrate mir dann mal, welches Garn du bei der nächsten verwendest. :-)

    Ich habe lustigerweise genau wie du mit dem Nähen angefangen - vom Häkeln zum Nähen, weil ich so schöne Kombinationen gesehen habe, wo Häkelelemente an genähten Sachen dran waren...

    Gemacht habe ich selbst es dann aber noch nie - im Gegensatz zu dir! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Ohhhh!! Ein Traum ist deine Decke!! Wuuuuunderschön!!!
    Die hätte ich auch sooo gerne!!
    Echt toll!!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. WOOOOOW was für ein traum ♥ da hast du dir ein wahres schätzchen gezaubert!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  24. Krass. Die sieht genial aus. Mit Blümchen habe ich auch angefangen aber zu einer Decke hat es noch nicht gereicht. Das wird dann mein Projekt für nächstes Jahr :D Ein Traum :) Ich bewundere dich wirklich.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  25. Wahnsinn, i glaab i spinn.
    Do fehlts mia a bissal an Geduld
    Schaugt echt guad aus!
    Caro

    AntwortenLöschen
  26. Wow Marlies, ich bin echt geplättet!!! Die ist wahnsinnig toll!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  27. Wow, ist die Decke schön!!!! Mit dem Grau gefällt mir das wirklich richtig gut. Ich habe meinen Kindern ja auch alle eine Genäht, aber die wren viel viel kleiner!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  28. Toll, sehr schön geworden!

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  29. die ist echt klasse. Da kannst du schon richtig stolz sein.

    AntwortenLöschen
  30. Oh liebe Marlies! Was ist die schööön! ♥♥♥
    ich bin begeistert und ganz und gar angetan von der Pracht deiner Decke! sie ist ein wahrer Traum ...
    sag, welche Wolle ist denn "die Richtige"?
    hach, ich muss nochmal hoch gucken gehen ... mei, was is die schee! *seufz*
    ich grüß dich ganz sehr lieb!
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. magst du´s mir noch verraten, welche Wolle die Richtige ist? *ganz lieb guck*

      Löschen
  31. gaanz toll:-))) herzliche grüße barbara



    AntwortenLöschen
  32. Ach, du Sch***.... Marlies, um Himmelswillen, wie viele Jahrzehnte hast du an der Decke gehäkelt? Die ist ja der Wahnsinn! 2,5 Monate? Neee, oder? ... RESPEKT! ... Ich bin ganz hin und weg... und grummel mit mir selbst, dass ich das mit dem Granny-Häkeln nicht kapiere. *lach* Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  33. Deine Decke ist ja einfach der hellste Wahnsinn! Sie wird noch in 300 Jahren geliebt warden!! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  34. Oh... moderierst Du Kommentare, oder wieso verschwinden die immer so (sic!) kommentarlos?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Kommentare von älteren Post werden von mir moderiert. Doch dies hier ist der erste Kommentar, den ich von Dir hier sehe...

      Löschen
  35. Hrm. Das kommt dann wohl davon, dass ich mich erst nach dem tippen des Kommentars eingeloggt hatte... aaalso, was ich sagen wollte: Irres Kunstwerk! Und was für ein Format, DU musst wirklich sehr flink sein!
    Liebe Grüße,
    NIke

    AntwortenLöschen