Sonntag, 30. März 2014

Armband Nr. 1


Ich habe mich - wieder  einmal - von Rebecca inspirieren lassen und ein kleines Armband gebastelt.

Dazu habe ich einen 77 cm langen und 4 cm breiten Stoffstreifen zuerst bds. Richtung Mitte gefaltet und dann nocheinmal, sodass die unversäuberten Kanten innen verschwinden. Einmal längs absteppen,  fertig. Noch ein bisschen Tüddelkram dran und ausführen. Passende Knöpfe hatte ich leider nicht im Haus, macht aber nix. Passt wunderbar zu meiner türkisen Phase... :-)

Mein kleines Stoffarmband wird verlinkt bei der Revival Linkparty und bei Meertje.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag und morgen einen super sonnigen Start in die Woche!

Seid lieb gegrüßt!
Marlies




Kommentare:

  1. Schön geworden.
    Herzliche Grüße von der Schmucklosen
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmucklos? Echt jetzt?
      Liebe Grüße zurück, Marlies

      Löschen
    2. ja ehrlich, fast immer, Brille giltet ja nicht, ist ja medizinisches Hilfsmittel *lach*
      Uhr nur, wenn ich gerade mit Pulsgurt unterwegs bin ( da kann man bei Bedarf normal von krank unterscheiden--- braucht aber eben normal Wissen *nochmallach*)
      Na und immerimmerimmer der Ehering. der gehört aber so dazu seit fast 24 Jahren, dass der von mir einfach übersehen wird weil er ja so "ghört".
      Sonst höchstens gaaaaaaaanz selten. wenn wir doch mal "ausgehen"
      Phu so genau wolltest du das sicher garnicht wissen *g*
      Liebste Grüße Ines

      Löschen
  2. Du auch noch!!!
    Erinnerst mich gleich wieder dran, dass ich so eines auch will.
    In Türkis.
    Hatte es gerade erfolgreich verdrängt...

    Sehr schön geworden!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Ina, Verdrängung ist doch schon rein gesundheitlich gesehen ganz, ganz schlecht!!! Also, immer ran!
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  3. Toll geworden...muss ich auch mal testen!
    Mhhh...jetzt hast du wirklich alles auf dein neuen Schuhe abgestimmt, oder!! Finde ich klasse... :o)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ist aber noch lange nicht alles :-)!
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Mal kann ich mich Ina anschließen, immer ist wer schneller und nimmt mir die Worte aus den Tippfingern... ;-)

    Ich habe auch verdrängt, dass ich so eins mal machen wollte, aber ich warte noch auf richtiges T-Shirt-Wetter, unter langen Ärmeln kann ich nix haben, das nervt mich dann immer!

    Deine Version ist jedenfalls ein richtiger Blickfang, vor allem zu der leicht gebräunten Haut (wo kriegt man denn sowas??).

    Wir können übrigens bald fragen, wer denn bei Sew-Along NICHT mitmacht, das wäre wohl einfacher... *lach*

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      a) hier ist T-Shirt-Wetter
      b) deshalb bin ich auch braungebrannt :-).

      Ich bin schon ganz aufgeregt wegen dem Sew-Along!
      Hibbelige Grüße, Malies

      Löschen
  6. Hübsches Armband!! Ich näh mir auch dauernd sowas und trage es dann doch nicht *soifz* ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch geworden! Hab mir auch schon mal eins genäht, aber ich trage kaum Schmuck (meist nur Ohrringe)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Toll, würde auch zu meiner seit Jahren andauernden Türkisphase passen;-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  9. Schön! Und besonders toll zu gebräunter Haut! Und vielen Dank für die schönen Osterglocken dazu :-) Lieben Gruß, Lena

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön! Hab's direkt auf meine to-sew-Liste geschrieben. Ich mache gerade für meine Nichte ganz viele Geschenke aus dem selben Stoff, das passt so ein Armbändchen super dazu! :-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  11. ♥ haben will haben will haben will ♥
    ganz zukkaaaa!!!
    gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  12. Es freut mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte. Gelesen hatte ich es schon auf dem Handy, aber von da schreibe ich so ungerne. Schön sieht es aus und deine Anhänger sind so toll :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen