Donnerstag, 6. März 2014

RUMS #10/2014: Mein märchenhaftes Wolldascherl

Juhuuu, ich hab' auch endlich eins! Ihr habt mir ja gar keine andere Wahl gelassen! Woche für Woche habt Ihr mir Eure zauberhaften Werke gezeigt! Am Anfang dachte ich wirklich: "Wolldascherl? Süß, brauch' ich aber nicht!" BRAUCHEN ja vielleicht wirklich nicht... Aber, süß sind sie halt doch! Und so flott zu nähen (selbst mit Knoten im Hirn - bei mir fast unumgänglich! :-D).
Und weil sie so schnuckelig aussehen war klar, dass das Motiv auch sehr mädchenhaft werden mußte:

NATÜRLICH mußte wieder a bißerl Jeans mit dazu...

...und rot mit weißen Punkten... :-)


Zur Frage der Verstärkung: Ich habe H 640 für die Außentasche verwendet. Weil mir das (wegen des doch recht dünnen Stoffes) doch zu wenig für den Stand erschien habe ich noch H 250 auf den Innenstoff aufgebügelt. Ich finde es nicht zu dick so.

Die zauberhaften Rotkäppchenstoffe sind übrigens von Riley Blake.


Wie gesagt: Schnell  und ohne Probleme genäht! Für mich gehen die Probleme immer erst hinterher los: Ich habe mich noch NIE getraut, irgendwo Ösen anzubringen! Was Schönes Nähen und dann ein Loch reinmachen...? Iiieehhh! Ich kann Euch sagen: Das hat mir echt Schweißperlen auf die Stirn getrieben! Und NATÜRLICH hat's auch nicht auf Anhieb geklappt! Ich dachte schon, jetzt setzen spontan die Wechseljahre ein... :-) ("Mama, mach die Terrassentür wieder zu, wir sind doch beide erkältet!!").
Letztendlich ist alles gut gegangen, doch Freunde werden wir nicht, die Ösen und ich!

Und noch etwas, das mir ein Graus ist: Druckknöpfe! Ich hatte schon wilde Kämpfe mit Kamsnaps. Bin nur ich zu blöd, um die richtig anzubringen? 4 von 5 Versuchen gehen schief und dann sitz' ich da und krieg die Dinger nicht mehr raus... Grmpf...!

Also, zweite Wahl: Anorakdruckknöpfe von Prym (Jerseydruckknöpfe waren mir für die Dicke zu zierlich). Selbes Desaster. Vorher muß ein Loch rein (oder sogar zwei, für jede Seite ja eins) - erneute Schweißausbrüche Und NATÜRLICH klappt's - trotz Zange - nicht auf Anhieb! Ich kann Euch sagen,   das Nähen der Tasche hat nur unwesentlich länger gedauert wie das Anbringen von Öse u. Druckknopf... - mußte zwischendurch immer mal wieder eine Pause machen und tiiiiiieeef durchatmen...

Leider habe ich erst NACH der Fertigstellung meines Wolldascherls den Tipp von Sissi beim Creadienstag gesehen: ein Magnetverschluss!!! Natürlich wieder mal nicht meine Idee, obwohl hier noch ein paar rumliegen... (altes Problem von Marlies: macht zuerst und fängt dann an zu denken...)

Na, jetzt ist alles gut und ich bin glücklich mit meinem niedlichen neuen Täschchen. Kuchen und Wein passen zwar nicht rein, aber ein paar Knäuel Baumwollgarn allemal! Da muß ich doch gleich wieder die Häkelblümchenproduktion anschmeißen :-)!

Der Schnitt ist von der lieben Charlotte Fingerhut und ihr bekommt es hier bei Farbenmix.
War sicher nicht das letzte Mal, dass ich eins genäht habe. Schließlich brauch' ich auch noch etwas, wo ich die ganzen Blümchen bis zu ihrem Einsatz aufbewahre... :-)

Mit meinem neuen Schätzchen humpel spazier' ich jetzt ganz stolz zu RUMS
und zu Evelyns Taschenlinkparty.

Ich wünsche Euch einen schönen und entspannten Donnerstag!
Liebe Grüße!
Marlies


Kommentare:

  1. Dein Wolldascherl ist ja mal richtig toll geworden!!
    Die Stoffkombi ist tooool...Super!!! Mit der Appli vorne drauf...soooo schön!!!
    Jaaa...Knöpfe ist immer so ein Thema...;-) mit den KamSnaps passieren mir auch öfters solche Sachen!!!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, liebe Sandra! Ich mag's auch so richtig gerne. Nur mein 14jähriger hier findet, das wäre nix für eine erwachsene Frau... Pffff....
      Und ich finde es toll, dass hier schon die eine oder andere Meldung kommt, dass nicht nur mir solche Missgeschicke passieren... Beruhigend!
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  2. Sehr schöne Stoffkombination! Kam Snaps sind ja schon eine riesen Bereicherung für die Nähwelt... mal schaue, wann sie was bringen für Ösen;)

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Schlottchen,
      danke Dir! Und ich hoffe sehr, dass die Kam Snaps auch irgendwann für MICH eine riesen Bereicherung sein werden (es steht immerhin ein Koffer voll davon rum :-D)...
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  3. Dein Wolldascherl sieht klasse aus. Richtig schön. Die Stoffe sind so wunderschön miteinander kombiniert, toll :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, liebe Andrea!
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  4. Sehr schönes Wolldascherl, das mit den Ösen und Kam Snaps kenne ich auch, aber je öfter du dich traust um so besser wird es, frei nach dem Motto: nicht immer, aber immer öfter ;-) Deine Häkelblümchen sind aber auch ein Hingucker, wo gibt es dazu die Anleitungen?
    Liebe Grüße
    Mira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, liebe Mira. Die Anleitung gibt's hier:
      http://www.farbenmix.de/shop/Neues/Eine-Woche-HAeKELSOMMER-Kreativ-Ebook::10264.html.
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  5. Liebe Marlies,

    dein Wolltascherl ist ja zum verlieben,so goldige Stoffe und Stickis,schmelz.Ganz viel Freude damit !!!

    Liebeste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Vera! Aber: nix Sticki, Appli! :-)
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  6. Mah, ist das putzig geworden! So richtig herzig, wie so ein Tascherl aussehen muss! (Mir als Rechtschreiboberzicke tuts immer noch weh, dass es "Dascherl" heißt, sorry.)
    Und ich hab mich beim Lesen jetzt sehr gefreut, dass ich nicht die einzige bin, die immer so ein Drama um Lochzange und Öseneinschlagen macht. Und um Druckknöpfe, pfff. Da geht fast immer was schief, und bestimmt liegts an meiner falschen Einstellung. ;-) Aber Ösen kann ich inzwischen, zumindest die von Prym.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anneliese,
    danke Dir und - ja, so sind wir bayrischen Querköpfe, halten uns nicht mal an die einfachsten Rechtschreibregeln.... :-)))
    Und dass sogar DU Probleme mit irgendwas hast, das mit nähen zusammenhängt, tröstet mich doch ungemein!!!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marlies,
    das ist ja so herzig geworden, man sieht ja jetzt öfter mal ein Wolldascherl und sie sind ja alle sehr schön, aber deins gefällt mir besonders gut, ich hab halt Märchen gern....
    Hachz vielleicht "brauche" ich den Schnitt jetzt doch bald...
    obwohl ich schon ein Dascherl (etwas anders) für meine Wolle besitze...
    ach je...
    LG und weiter so
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Insel, lieb von Dir! Ich bin auch so eine alte Märchentante... :-) Und das Dascherl geht ganz fix...
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  9. Das sehe ich ja sogar ohne Brille: Ein märchenhaft schönes Wolldascherl! *lach* Marlies, wir sollten uns zusammentun... Du das Rotkäppchen, ich der Fuchs. :-)) ... Im Gegensatz zu dir habe ich mich tatsächlich nicht getraut, die Öse ins Täschchen reinzuhauen. Ich wollte erst mal an einem Probestück üben... Mit den Kam Snaps hatte ich am Anfang auch Probleme. Ich habe sie manchmal kaputtgedrückt. Vielleicht zu viel Kraft in den Armen vom Radfahren. *lach* Seitdem ich penibel darauf achte, sie ganz exakt mit der Zange zu treffen, passiert das nicht mehr so oft. ... Aber ich bin ganz sicher, das hast du bestimmt bald auch im Griff. Ach ja, so ein schönes Wolldascherl! ♥

    Liebste Frühlingsgrüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, viel Kraft in den Armen beim Radfahren bekommt man eigentlich nur, wenn man sein Rad immer den Berg raufSCHIEBT... :-)
      Ja, zu viel Kraft in den Armen - nicht mein Unvermögen - das ist die Lösung!
      Liebste Grüße zurück, Marlies

      Löschen
    2. Nun ja, das kommt bei mir schon mal vor mit dem Bergrauf-Schieben. *lach* ... Wie gut, dann haben wir ja eine für alle akzeptable Antwort gefunden. :-)) Ganz liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  10. MEEEEIIII is des liab!!!! so oans mog i a!
    i kriag vo meiner mama zum geburtstag und zum dirndl a Trachtenjackerl gestrickt - i glaub i muss ihr ein solches Wolldascherl schenken :) sehr scheee.... mit dem STOFF! i kriag mi gar nimmer ei!
    Alles Liebe & Servus sagt die Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Dein Wolltascherl ist ein Traum. Wirklich wunderschön. Ich glaube über kurz oder lang wird so eins auch bei mir einzug halten. Finde meine Wollaufbewahrung irgendwie nicht so optimal.
    Liebe Grüsse von Simone

    AntwortenLöschen
  12. Supersüß und der Stoff ist wirklich perfekt dafür!
    Da gibt es doch bestimmt bald "Nachwuchs"?!

    Ich kann auch nicht mehr ohne mein gefaktes Wolldascherl (mit Öse).
    Habe genauso Angst davor gehabt, ein Loch in etwas fertig Genähtes zu machen. Und jetzt nutze ich es gar nicht. ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast also ein GEFAKTES Stoffdascherl, aha... Auf Deinem Blog? Und jetzt nutzt Du's nicht? Aber Du strickst doch gerade so eine tolle Decke, da BRAUCHT man des doch!!! Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  13. Schön sieht es aus Dein Wolldascherl... so ein tolles Stöffchen und dann das Rotkäppchen-Stickie... toll... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wirklich märchenhaft! Ein tolles Dascherl!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  15. märchenhaft und wunderschön
    darf´s Täschlein heut zum Rums hingehen :o)
    die liebe Marlies schont ihr Bein
    und so soll das auch sein!
    *äähhmmm*tschuldigung*Zuckermangel*gehtgleichwieder*
    und natürlich kenne ich das Liedchen, welches du mir heut morgen gesungen hast und ich habe quasi schon beim Lesen mitgesungen *g* ♫♫♫
    ganz besonders liebe Grüße und gute Wünsche,
    in Bewunderung deines Dascherls,
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um 20.57 h hast Du Zuckermangel? Aha, da hab ich immer schon das Bedürfnis schlafen zu gehen... Und jetzt musst Du mir noch erklären, wo Du schon wieder die Noten für den Kommentar her hast (will ich auch, schnief...)! :-)
      Danke Dir, liebe Gesine, und liebe Grüße zurück! Marlies

      Löschen
    2. Alt + 13 = ♪
      Alt + 14 = ♫

      Einfach die Alt-Taste drücken (und halten) dann die Zahl eingeben, loslassen und fertig :)

      Löschen
  16. Sehr schick und super praktisch!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Wie wahnsinnig hübsch das ist. Ooooh. Bisher bin ich ja standhaft geblieben, aber du bringst mich arg ins Wanken :D Die Stoffe sind ein Traum und du triffst meinen Geschmack zu 100 %. Einfach nur schön.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  18. deine Tasche ist echt schön geworden die Tasche steht auch noch ganz oben auf meiner Liste mal sehen wann ich mit dem Projekt mal starte lg Mo

    AntwortenLöschen
  19. Ein sehr schönes Wolldascherl ist entstanden. Das würde sich bestimmt mit meinen Werken anfreunden können.
    Das Anbringen der Ösen ist für mich auch jedes Mal wieder eine Herausvorderung, vor allen Dingen bei einer Verstärkung mit H 640.
    Kam Snaps werde ich mir auch bestellen..

    LG

    Che Vaux

    AntwortenLöschen