Montag, 17. November 2014

Ein Krönchen als Mütze für die Prinzessin

Es ist erst ein paar Tage her, als ich bei der lieben AnnL alias "SewingZ" das nagelneue Freebee für ihre Mütze "Krönchen" entdeckte. Bei den ganzen tollen Probenähergebnissen konnte ich nicht anders und habe mir sofort den Schnitt ausgedruckt und geschwind eine Mail an meine Schwester abgesetzt, um den Kopfumfang und die Farbe der Winterjacke meiner Nichte zu erfragen. Denn am darauffolgenden Wochenende sollten sie zu Besuch kommen, da wollte ich die neue Mütze fertig haben.

Leider habe ich dann ein bißchen rumgetrödelt andere Arbeiten vorgezogen und erst eine Stunde, bevor sie ankamen das Schnittmuster ausgeschnitten und mit dem Nähen begonnen.
Natürlich war sie dann noch nicht fertig. Ärgerlich. Wenn ich sie mit der Post schickte konnte ich selbst keine Fotos schießen und der lieben AnnL zukommen lassen.

Also habe ich kurzentschlossen die Gäste nach dem Mittagessen zu einem Verdauungsspaziergang geschickt und als sie wieder da waren, war auch das Krönchen fertig.

Ich finde die Mütze zuckersüß und sie passt wie angegossen.
Vielen Dank, liebe AnnL für das großartige Schnittmuster, das Ihr Euch hier gratis herunterladen könnt.
Gar nicht so einfach, ein Kind, das dauernd in Bewegung ist, mit dem Handy zu fotografieren!
Und dann auch noch so, dass die Anonymität gewahrt bleibt. Ist sie es doch gewohnt, immer in die Kamera zu lächeln... :o)

Verlinkt wird heute hier:

AnnL's Sammlung der Krönchen-Mützen
Revival Linkparty
Meitlisache
Kiddikram
Nähfroschs Sammlung kostenloser Schnittmuster

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche!
Liebe Grüße,
Marlies

Kommentare:

  1. Die Mütze ist ja goldig! Aber nähen wenn die Gäste schon da sind, hab ich auch noch nicht gehört ;-) Da hätte ich nicht die Ruhe dazu und das Ergebnis wäre bestimmt nicht so schön wie deins.
    Ja, Kinder fotografieren ohne das die in die Kamera grinsen oder Grimassen schneiden geht bei uns auch nicht :-)
    Schöne Woche und liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man eine ganze Mannschaft bewirten und bespaßen will, hat man schließlich auch noch ein paar andere Dinge vorzubereiten und zu tun!
    Da kann die Zeit schon mal knapp werden!
    Und zur Verdauung zu nähen, das kann ich nur empfehlen!
    ;O)
    Und wenn dabei ein solches Exemplar herauskommt, dann ist doch alle gut!
    Ich hoffe, ihr hattet alle viel Spaß und ein tolles Familienwochenende, wovon ich einfach ausgehe, da ich einen (kleinen) Teil eurer Familie und einen großen Teil eurer Gastfreundschaft ja nun kenne... :O)))
    Der Prinzessin hast du die Krone jedenfalls aufgesetzt und sie mit einem besonders ansehnlichen Mützlein erfreut!
    Irgendwie liegt das Prinzessinnentum wohl in der Familie *grübel*
    Ich wünsche dir eine schöne Woche mit viel Sonnenschein!

    Ganz liebe Grüße
    Ina, die noch grübelt, was sie aus dem Traumstöffchen näht!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen meine Liebe! :-)

    Herzlichen Glückwunsch, Platz 1 bei der Krönchen-LinkParty!

    Und dann noch mit so einer tollen Farbkombi, die ich ja auf Instagram schon bewundern durfte. Da mal eine (Nicht-Probenäh-)Mütze nach meinem Schnitt zu sehen, war sooooo schön! Unbeschreiblich irgendwie... *hihi*
    Waren grad im Auto und da musste ich die meinem Mann ja auch gleich mal unter die Nase halten. er ist ja nicht so der große Redner, aber er fand es auch toll. *gg*

    Ich wünsche der kleinen Maus ganz viel Freude mit der Mütze! :-)

    Liebste Grüße
    AnnL

    PS.:Seit ich nähe, hat mein Kind zu jeder Jacke eine farblich passende Mütze ... *lach* ... aber dafür hab ich keinen Taschen- oder Schuh-Tick... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marlies,

    da hast du der Prinzessin ein wirklich entzückendes Krönchen genäht!!! ♥♥♥
    Schade, dass du ihr nicht auch noch das passende Winterjäckcken anziehen konntest, aber das wäre wohl unter Kindesmisshandlung gefallen bei den Innentemperaturen ...

    Auf jeden Fall bist du, also dein Mützchen, also der Prinzessin ihr sein *gg* Mützchen ein perfekter Werbeträger für die liebe AnnL und ihren bezaubernden Schnitt!!! ♥

    Allerliebste Grüße und einen wunderschönen Tag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ein Krönchen... dass muss ich mir merken, meine Süße liebt zur zeit Kronen! Deine ist soooo schön geworden!!! Entzückend, auch wenn du deine Gäste zum Nähen rausgeworfen hast... hihi, ja, ja Verdauungsspaziergang... faule Ausrede. Ihr habt es doch so gemütlich und seit perfekte Gastgeber, da geht doch niemand freiwillig!

    So nun sichte ich mal den Schnitt!

    Herzlichste und knuddelige Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Schnitt, den die liebe Annette da ausgetüftelt hat... und offensichtlich sehr fix genäht. Einmal Beine vertreten und schon ist sie fertig. Top! :-) Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marlies,

    Du bist schon so flott mit Jersey? Super!
    Ich hatte ja schon still und heimlich deine Else bewundert und heute das, toll! Dann noch so schnell genäht, nicht schlecht...

    Liebe Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marlies,

    das ist ja mal ein witziger Schnitt ;0). Sehr fein umgesetzt.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  9. hihi :o) liebe Marlies, ich amüsiere mich hier gerade prächtig! jaha! habe ich heute doch versucht, drei Kinder mit Mützen zu fotogrfieren *lach* aber pssst ;o*
    ich find´s ja zum ersten schon mal klasse, dass du daran denkst, die Farbe des Anoraks zu erfragen ... und dann den Besuch einfach mal spazieren schicken *g* du bist einfach umwerfend! ♥
    und das Prinzessinenmützchen ist es auch :o)
    herzliche Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  10. liebe Marlies,
    für die süße Prinzessin - ein süßes Krönchen - einfach perfekt.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Mützchen, Krönchen, Prinzesschen... = SCHÖÖÖÖN ;-)
    Muss weg, Schnitt ausdrucken....
    fröhliche Grüße und machs schön gut
    :-*
    Ines

    AntwortenLöschen