Dienstag, 15. April 2014

Familie Lampe

Letzte Woche war's um mich geschehen, als ich bei den "Glücksmädchen" diese tollen Häschen entdeckte. Gott, wie süüüüß!!!
Also, am Mittwoch in der Mittagspause gleich in das Filzgeschäft meines Vertrauens gestiefelt (ja, das ist der Vorteil von Großstädten wie München, da gibt's ganze Geschäfte für sowas!) und mich eingedeckt.
Ursprünglich wollte ich ja nur ein paar dieser putzigen Gesellen nähen, doch dann ging's mit mir durch... :-)
Darf ich also vorstellen: Familie Lampe...


Da wäre zunächst einmal Vadder Lampe, das Familienoberhaupt.
Er unterrichtet Geschichte und Biologie an der Hasenschule und
zu Hause das Leben.

Muddi Lampe ist die gute Seele der Familie, bäckt für ihr Leben gerne,
ihre Spezialität sind Osterfladen (das Mehl hätte sie sich vor
dem Foto aber auch mal abwaschen können, .. tststs...).
Ihr Lieblingsspruch derzeit:
"Mütter können nicht dauernd die Welt retten, sie müssen auch noch kochen!"
Lennard Lampe ist der Erstgeborene. Guckt irgendwie anders aus als die anderen,
spielt für sein Leben gern Halma und lebt auch sonst in seiner eigenen Welt...
Hugo Lampe ist der Künstler in der Familie.
Er hält viel von alten Traditionen.
Leider sieht er mit einem Auge ein bisschen schlecht.. :-)

Basti Lampe ist das schwarze Schaf, äh Häschen der Familie.
Sieht zwar (z.Zt.) zum Fürchten aus, doch Muddi (und Vadder)
hoffen, dass das nur eine Phase ist...
Er ist im Grunde ein lieber Kerl.

Püppilotta Lampe ist das einzige Mädchen in der Familie. Sie findet
ihren Bruder Basti (und seine Kumpels) obercool und will abends endlich auch mal aus dem Bau...
Weil sie sich mit nur einem hellen Augenfleck hässlich findet schminkt
sie sich ungefähr 12 mal am Tag einen zweiten hin, frisst nur Heu und nur Sonntags eine Karotte,
weil sie Angst um ihre schlanke Linie hat.
Peter und Paul schließlich sind Zwillingsbrüder und die Nesthäkchen der Lampes.
Sie sehen zwar aus, als könnten sie kein Wässerchen trüben, doch sie haben es
faustdick hinter ihren langen Ohren, äh Löffeln!
Hier die Großfamilie Lampe nochmal in stiller Eintracht zum Gruppenfoto:



Weil mich die Idee der Hasenfamilie erst heute am späten Nachmittag überfiel war Eile angesagt, damit ich noch Fotos bei Tageslicht schießen konnte... Gerade noch geschafft! Uff!

Die Lampes machen es sich heute beim Creadienstag gemütlich und bei Scharlys Kopfkino und bei Pamelopee hoppeln sie auch noch vorbei.

Nachtrag vom 15.04.: Eben ist noch der Piratenurururururgroßvater mütterlicherseits dazugekommen:
Man beachte die Narbe... :-), - für meinen Neffen zu Ostern

Ich wünsche Euch noch eine wunderschöne Osterwoche!

Liebe Grüße, Marlies


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Marlies, guten Morgen liebe Familie Lampe! :o)
    ihr könnt einem den Start in den Tag schon echt versüßen :o)
    lieben Dank dafür, fröhliches Hoppeln und liebste Grüße
    Gesine
    die deine Häschen klasse findet!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Hi, bei dir wimmelt es ja nur so! :-D Toller Post! Danke für den Schmunzler am Morgen!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. Ui, wie süß. Am besten gefallen sie mir aufgereiht nebeneinander. Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  4. Das nenne ich mal eine coole Hasenfamilie.
    Toll gemacht.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, die Hasenfamilie ist ja echt obersüß. Bin total begeistert :)
    Liebste Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  6. Ich schmeiß mich weg ;o)
    Wie genial sind die denn geworden?
    Und dann diese Storys dazu , köstlich.
    Da kann der Tag ja beginnen.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Deine Hasenfamilie ist wirklich süß - ich liebe Filzsachen.
    Frohe Ostertage und liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Woah - ein tolles Familientreffen...dann sorg mal ordentlich für Heu und Möhren, dass die Lampes über die Feiertage nicht hungern müssen ;-) LG

    AntwortenLöschen
  9. Waaah, wie süss sind die denn?? Total toll! Gefallen mir super gut! ♥
    Unser jüngerer Sohn heißt übrigens Lennart *hüstel* ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, aber meiner heißt ja LennarD, Verwechslungen also VÖLLIG ausgeschlossen! :-)
      Liebe Grüße, Marlies :-)

      Löschen
  10. Meine Güte, warst Du aber fleißig. Die Hasenfamilie ist klasse geworden, eine richtig schöne Deko.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  11. Deine Hasenfamilie ist soooo süß. :)
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  12. Wow, Marlies! Wunderschöne Häschen - und so viele! Toll sehen sie aus! Da warst du aber ganz schön fleißig!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Wie grandios sind die denn? Püppilotta mit der schicken Perlenkette hat sich sofort in mein Herz geschlichen :)
    Hab's schön
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  14. Och Marlies, was sind die schön... da hat ja jeder "Charakter". Na da wollen wir mal hoffen, dass es kein böses Blut auf deiner Gartenbank gibt, wenn die da ordentlich loslegen...
    oder hast du Eier von Charakterhünern besorgt, die die Hasenbande dann in eurem Garten verstecken muss...?!
    Da wäre dann keine Zeit zu streiten...
    Ach ja schööööööööööön sind die so schöööööööööööön
    oder eher : total witzig...
    Ganz herzliche Grüße
    kommen von Iiiiiiiiiiines

    AntwortenLöschen
  15. sehr süß diese familie lampe...ich glaub ich muss noch ein last minute oster-näh-projekt starten ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Ja wie was wo! Was sind das für schnuckelige Hasen die ich da bei Dir antreffe, Marlies?
    Die gesamte Familie hat es sich bei Dir gemütlich gemacht! Und man merkt an deren Eigenheiten, dass Du allesamt schon ziemlich gut kennst *kicher!!!
    Klasse Deine Hasenfamilie!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Marlis, deine Hasenfamilie ist ja der absolute Hammer!
    Wie schön dass wir dich dazu inspirieren konnten, ganz süß diese Großfamilie :-)
    Ich bin ja das Glücksmädchen, das ebenfalls wie du in München wohnt...daher interessiert mich natürlich sehr, bei welchem Filzladen du dich ausgestattet hast...ich kenne nur den im Rathaus?
    Viele liebe Grüße
    Nicole von den Glücksmädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, jepp, da war ich auch. Einen anderen kenne ich nicht. Danke Dir nochmal für die Inspiration! :-)
      Viele liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  18. Hallo Marlies, vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meiner Seite :) Ja, ich habe alles, auch den Namen, mit der Nähmaschine freihand gestickt bzw. mit der Nähmaschine gemalt.

    Liebste Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  19. Du hast mich heute sehr gut unterhalten, mit deiner Familiensoap.
    Jetzt warte ich gespannt auf die Fortsetzung. Ist es eine DailySoap, oder eher so ala Lindenstraße- einmal die Woche.
    Oder startet die Serie etwa erst später?
    Menno!

    Um Ostern und ein reichlich gefülltes Osternest brauchst Du Dir ja nun keine Gedanken mehr machen. :O)

    Liebe Grüße
    Ina, die ganz entzückt von Familie Lampe ist!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    Deine Hasenfamilie gefällt mir super gut. Auch die verschiedenen "Charaktere" sind Dir toll gelungen.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  21. Eine Hasenfamilie zum Knutschen! Sehr sympathisch! :-))) Muddis Spruch finde ich super, mit Lennard würde ich gerne mal eine Runde Halma spielen, und bei Püppilotta könnte ich mir vielleicht ein paar Schminktipps abholen. *lach* Ich finde sie alle zusammen zum Fressen niedlich und wünsche mir auch eine Fortsetzung! :-)) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, Katharina geschminkt wie Püppilotta mit dem Rad auf dem Weg zur nächsten Halmapartie....
      Ja, die Vorstellung hat was... :-)
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  22. Die sind ja obercool und niedlich! So viele verschiedene Charaktere! Piraten-Hasen haben wir auch einen, ist allerdings so eine Art Schlenkerpuppe. Er heißt Captain Black Carrot.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  23. Die sind alle toll, ich mußte richtig schmunzeln beim Lesen und Bilder schauen :-) Mit ganz vielen Details hast Du die alle genäht, Toll !
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  24. Achtung, Invasionsgefahr!
    herzliche Grüsse von den falschen Hasen aus Paris!

    AntwortenLöschen
  25. Die sind aber süss :) Ich mag deine Hasen sehr...
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  26. Deine Hasenfamilie sieht toll aus, einer schöner als der andere...
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Marlies,

    ich bin ganz hin und weg von Deiner zauberhaften Familie Lampe! Die sind soooo genial geworden und dazu diese super Geschichte ♥♥♥ Eine Wahnsinnsidee ♥♥♥

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  28. Das sind ja wirklich witzige Hasen :-) gefallen mir sehr gut!!
    Dann warst Du wohl bei Daimer- Filz... Zumindest ist das der Einzige Filzladen in MUC, den ich kenne :-) wobei ich ja hier nur zum Arbeiten bin und meine Heimat bei Ingolstadt ist ;-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen