Freitag, 4. April 2014

Häcktop für meine Nichte

Wieder etwas, das ich schon gaaanz lange ausprobieren wollte (immer wieder kommt mir eine Tasche dazwischen, menno!). Doch bei dem schönen Wetter sitze ich eben lieber draußen auf der Terrasse beim Häkeln als im Zimmer beim Nähen. Also bitteschön, das erste Häcktop (warum eigentlich mit ck??? für meine kleine Nichte:





Das Häkeln geht recht flott, nur bei den Krebsmaschen habe ich versagt, die krieg ich einfach nicht hin...
Ich glaube, da folgen noch mehrere... Laut meiner Schwester passt es wie angegossen.
Da das Shirt per Post an meine Nichte versandt wurde müßt Ihr leider auf Tragefotos verzichten.

Die Anleitung ist von hier.

Damit wird heute verlinkt mit der Revival-Linkparty, der HäkelliebeMeitlisache und Kiddikram.

Ich wünsche Euch einen zauberhaften Freitag und ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße, Marlies

Nachtrag vom 28.04.:Hier doch noch ein Tragefoto (leider nicht ganz scharf)...




Kommentare:

  1. Liebe Marlies,
    ach, wie goldig einfach süss!!! Kann mir das kleine Fräulein gut darin vorstellen! Das Top ist dir ja richtig perfekt gelungen! Gratuliere!
    Auch dir ein schönes Wochenende
    as lieabs Grüassli Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlies,
    das hast du klasse gemacht, gefällt mir sehr gut, von meiner Schwester habe ich über das "Leidchen" - Päckchen geht erst heute in die Post- also nur nach der Ansicht im Blog, gehört, dass es einer Kittelschürze ähnelt... naja ein bisschen Recht hat sie da wohl.
    Von deinem Top kann man das aber garnicht sagen, das ist einfach super und ich bin fast neidisch, dass es nicht für mich ist.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Ines
    Liebe Grüße und winkewinke nach Oberbayern

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Marlies, ist DAS schön!

    Total klasse! Sowas wollte ich schon immer mal machen, deswegen habe ich eigentlich mit dem Nähen, nach dem Häkeln, angefangen und dann kamen auch bei mir ... die Taschen!
    Tja, und das war's dann gewesen! ;-)

    Aber gut, jetzt kann ich ir ja wenigstens bei dir ansehen, was ich hätte machen können! *g*

    Liebe Grüße
    und bis spätestens Montag! ;-)

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. meine liebe Marlies ♥ das ist so fantastisch wunderhübsch, dass ich ja froh bin, dass die Mädels das gerade nicht gesehen haben, denn ich glaube, so weit sind meine Häkelkenntniss noch nicht *hust*
    toll sieht es aus! auch ohne Tragebilder, die stellen wir uns einfach vor ... und das glückliche Lächeln deiner Nichte gleich dazu ♫
    liebe Grüße und die besten Wünsche
    deine Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich musste nochmal gucken kommen ...
      soo schöön *seufz*
      drück dich lieb

      Löschen
  5. Hallo liebe marlies. Dein häcktop ist sehr schön geworden. Ich hab für meine maus dieses jahr auch schon eins gemacht. Und sogar für mich, weil mir die idee mit der häkelpasse so gut gefällt. Ganz liebe grüsse von simone

    AntwortenLöschen
  6. Das wäre ja auch was fürs Cousinenkind!
    Ich finde toll, wie gut das Häkelteil mit dem Stoff harmoniert!!!
    Ein Tragebild wäre ja auch mal interessant...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. So schön seufz :-). Besonders gut gefällt mir deine Kombination der Farben zu dem Wölkchenstoff. ich muss es noch mal sagen:
    Sooo schön.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und danke für deine netten Worte bei mir im Blog!
    Ich bin auch aus dem schönen Augschburg - ürsprünglich! Bin vor 10 Jahren der Liebe wegen in das schöne Aichach gezogen!
    Schade, daß du nicht da warst am Wochenende! Hast was verpasst - es war super nett, lustig, herrlich unkompliziert!!!
    Aber - auf ein Neues!!!!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Awwww ist das toll, mir fehlen die Worte!!!!
    Kannst Du so was auch in groß häkeln? Ich würd es direkt bestellen ;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  10. Total süß... magst nicht ein Top mit Leuchtturm oder Schiffchen machen... geht viel schneller als Häkeln und ist weniger kompliziert als die Realitivtätstheorie, an die das Häkeln im Allgemeinen sehr nahe herankommt 8-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht aber hübsch aus, ich bin leider ganz ungeschickt mit der Häkelnadel ;-)
    LG Fädchen

    AntwortenLöschen
  12. ohh wie zauberhaft.Ich liebe solche Stickerein :) Sehr, sehr schön.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  13. Och, ist das süß!!! ♥

    Genäht, gehäkelt - du bist echt ein Allroundtalent, Marlies.

    Du hast die Krebsmaschen vielleicht nicht optimal hinbekommen. Ich hingegen hab' noch niemals im Leben von Krebsmaschen gehört! Ich würd' sagen: Du bist klar im Vorteil! *lach*

    Sieht bestimmt ganz, ganz bezaubernd an deiner kleinen Nichte aus.

    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja herzallerliebst <3
    Krebsmaschen? Ich hab keine Ahnung wovon du sprichst und mir fällt auch nix auf, was nicht passen könnte :)
    Der Wolkenjersey ist auch toll!
    Ich schaue immer so gerne Mädchenklamotten an... hab ja nur Jungs zu Hause ;)
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ja toll aus. Reichst du noch ein Trage Foto nach?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab jetzt (ein etwas unscharfes Foto) mit angehängt...
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen