Sonntag, 27. April 2014

Stoffmarkt und Bloggertreffen in Freising am 27.04.2014

Was hab' ich mich darauf gefreut! War's doch das erste Mal: sowohl Stoffmarkt, wie auch "andere" Blogger von Angesicht zu Angesicht zu treffen. Nette von http://regenbogenbuntes.blogspot.de organisiert nämlich - wohl schon seit Jahren - zeitgleich zum Stoffmarkt ein gemütliches Beisammensein in einem örtlichen Cafe oder Gasthaus.

Ich war schon sehr zeitig (um 10 h) am Stoffmarkt. War gut, was die Parkplatzsuche angeht. Doch die Stände begannen in diesem Jahr erstmalig erst um 11 h mit dem Verkauf, weil sie wohl irgendwelche Auflagen erhalten hatten. So hieß es also: herumschleichen, versuchen, sich einzelne Stände zu merken (bei mir ein heilloses Unterfangen) und warten, warten, warten....

So voll war's bereits um 10 h. Später bin ich nicht mehr zum Fotografieren gekommen....



Am ehesten erinnerte mich das Ganze an einen Montag oder Donnerstag beim AL*I, wenn Kinderklamotten im Angebot sind... :-)

Als die Taschen voll und der Geldbeutel leer waren ging's dann ab zum verdienten Mittagsmahl.





Die meisten der Mädels (bzw. deren Blog) kannte ich nicht. Doch um in alle Kreativblogs mal reinzulesen müsste man vermutlich mindesten 117 Paralellleben haben, was die Zeit angeht...

Den hatte ich mir nach dem Stress ECHT verdient!
Nach zwei Stunden löste sich das Ganze schon - für mich etwas überraschend - auf, sodass ich mich auch nicht mit besonders vielen unterhalten konnte. Vielleicht beim nächsten Mal...

Und nachdem Ihr ja ein furchtbar neugieriger Haufen seid hier meine Ausbeute:

Ein paar Taschenstoffe... (die dürfen für die Taschenspieler 1 + 2 und
vermutlich noch bis zur Ausgabe 7 reichen...) *g*

2 x Jersey und 1x Vlieseline

einen Hauch von Baumwollstöffchen
(die waren halt günstig, menno!)
...ein paar Meter Webband, Gurtband, Schrägband und Reissverschlüsse...
...und ein bisschen Taschenkladeradatsch...
So, ich verräum' jetzt meine Schätze und lege anschließend die Beine hoch.
Wir lesen uns morgen zur Markttasche, gelle?!?

Seid bis dahin lieb gegrüßt!
Marlies



Kommentare:

  1. Liebste Marlies,
    es freut mich, dass du so eine tolle Beute gemacht hast....
    blaulastig würde ich sagen... ;-)
    ja alle Blogs zu kennen ist vermutlich eine Kunst, die keiner kann...
    ich hoffe ja sehr, für uns, die wir etwas weiter weg sind, dass wir trotzdem auf deiner Leseliste bleiben, weil ich schon arg traurig wäre, wenn ich deine fröhlichen Kommentare nicht mehr zu lesen bekommen würde....
    Ich wünsch dir einen schönen Restsonntag und freue mich schon auf deine Markttasche...
    Grüße von der Ines, die gerade am gefühlt 100. Bube näht, diesmal aber bei 75% mal schaun...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlies,
    da hast du ja heute so allerlei erlebt :-)) Stoffmarkt ist so eine Sache für sich.... aber eben die Auswahl ist gigantisch und für uns Schweizer sind die Preise einfach genial!
    Wie ich sehe hast du dir ein paar tolle Stoffe mitgenommen! Bin schon gespannt was du daraus alles zauberst! :-)))
    Gute Erholung nach dem heutigen Tag wünsch ich dir.
    as lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh....da hast du aber vieles tolles gekauft!! Schööön!!
    Ach...wenn das nicht sooo weit weg wäre!!!
    Ach ja...der Urlaub war toll!! :0) und weil wir zum 3. mal da waren, haben wir gar keine Fotos gemacht!! Mhhh...
    Schönen Abend noch und liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Ausbeute und was für ein bunter Haufen, das sieht nach einem richtig schönen Tag aus. Schade, dass sich euer Treffen so schnell verlaufen hat. Bei sowas fällt es mir ja immer schwer ein Ende zu finden, denn man hat doch so viele Fragen und so viel zu Erzählen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. OH wow!

    Was hast du denn da alles geshoppt, liebe Marlies! :-)
    Des Wahnsinns fette Beute, was?
    Uppsi, Schuldigung, NEIN, NEIN, damit meinte ich mitnichten, dass du wahnsinnig bist.
    Obwohl.... *duckundweg*

    Ich habe übrigens die liebe Leolilie erkannt! :-)
    Schade, Mensch, ich wäre gerne dabeigewesen.
    Wo ist denn die liebe Christiane?
    Mensch, da isses aber auch voll auf deinen Fotos, wie soll man denn da jemanden erkennen?
    Schreibst du bitte mal Namen drauf??

    So, Mitternacht - ich werde wieder zum Kürbis und muss ins Bett - Nachti! ♥

    Deine sehr alberne Sabine! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Aubeute ist total meins, kannste mir so schicken! ;O)

    Ich hab auf Facebook verfolgt, wer da so alles kommt und dachte mir schon, dass es voll wird.
    Ich glaug, es sind auch nicht nur Blogger, sondern auch "nur Facebooker dabei gewesen.
    Schade, dass Chrissi krank geworden ist!

    Aber es sieht trotzdem nach einem interessanten Tag aus und ich bin schon gespannt auf Deine nächsten Taschen!

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Danke, dass du mich mal auf einen Stoffmarkt mitgenommen hast. Ist ja Wahnsinn... alles auf einem Haufen!!! Obwohl mich ja der Hans-Dieter (von Steffi/Tophill Kitchen) abgeschreckt hat. Was da so alles rumrennt :-). Ich bin schon sehr auf deine Markttasche gespannt. Ob da schon eines deiner neuen Stöffchen dabei ist??
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen